Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Mel B verplappert sich: Spice Girls zu Harrys und Meghans Hochzeit eingeladen

...

Mel B hat sich verplappert  

Spice Girls zur Hochzeit von Harry und Meghan eingeladen

28.02.2018, 17:15 Uhr | rix, t-online.de

Auftritt der Spice Girls bei der Hochzeit von Meghan und Harry (Screenshot: Bitprojects)
Spice Girls bei Hochzeit von Meghan und Harry

Die 42-Jährige verriet indirekt in der US-Talkshow „The Real“, dass die Kult-Girlgroup im Mai ihr Bühnen-Comeback feiert.

Verplappert: Die Spice Girls treten bei der Hochzeit von Meghan und Harry auf. (Quelle: Bitprojects)


Am 19. Mai wollen sich Prinz Harry und seine Meghan Markle das Jawort geben – und das auch vor den Augen der Spice Girls.

Die ganze Welt wird dabei zuschauen, wenn sich Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai in der St.-George-Kapelle auf Schloss Windsor die ewige Liebe schwören. Nur auserwählte Gäste dürfen sich das Spektakel vor Ort angucken und live miterleben. Unter anderem auch die Spice Girls.

Denn wie Mel B aus Versehen in der US-Talkshow "The Real" ausgeplaudert hat, haben tatsächlich alle Mitglieder der britischen Girlgroup eine Einladung erhalten. Und das hätte Scary Spice wohl eigentlich gar nicht ausplaudern dürfen. "Warum bin ich so ehrlich?", fragte sich die 42-Jährige kurz nachdem sie die Bombe platzen ließ.

"Ich werde noch gefeuert"

Das Publikum ist außer sich und auch die Moderatoren der Show wollen der Sängerin weitere Informationen entlocken. Werden die Spice Girls etwa auf der Hochzeit des Paares ihr Comeback feiern? Dazu äußern wollte sich Mel B jedoch nicht. Ihr einziger Kommentar: "Ich muss gehen. Ich werde noch gefeuert."

Abwegig ist dieser Gedanke keineswegs. Schließlich ist Meghan Markle ein riesen Fan der britischen Girlgroup und auch ihr Verlobter Prinz Harry hat die Band 1997 schon einmal getroffen. Fans sind sich sicher: Die royale Trauung wäre doch die perfekte Gelegenheit für eine Wiedervereinigung von Baby, Posh, Ginger, Sporty und Scary Spice.

Prinz Harry lädt seine Exfreundinnen ein

Prinz Harry und Meghan Markle gaben Ende November 2017 nach anderthalb Jahren Beziehung ihre Verlobung bekannt. Seitdem laufen die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren. Zudem sorgt das Jawort zwischen dem Royal und der "Suits"-Darstellerin seit Monaten für Aufsehen. 

Vor allem über die Gästeliste, die übrigens neben dem Hochzeitskleid das bestgehütete Geheimnis ist, wird viel diskutiert. Auch Donald Trump wäre für die Trauung gerne England gereist, doch bis jetzt scheint der US-Präsident noch keine Einladung erhalten zu haben. Harrys Exfreundinnen Chelsy und Cressdia hingegen wurden bereits eingeladen. 

Meghans Ex-Ehemann Trevor Engelson wird aber bei der Hochzeit im Mai wohl nicht dabei sein. Die beiden ließen sich im August 2013 nach zwei gemeinsamen Jahren Ehe wieder scheiden.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018