Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungRoyals

Royals: Prinz Andrew von Epstein-Opfer in den USA verklagt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWeltmeister legt Protest gegen Spiel einSymbolbild für einen TextDFB-Rücktritt? Müllers emotionale WorteSymbolbild für einen TextFranzösische Filmikone ist totSymbolbild für einen TextKanye West entsetzt mit Hitler-AussagenSymbolbild für einen TextTrump erleidet neue NiederlageSymbolbild für einen TextRKI-Bericht: Hat die Winterwelle begonnen?Symbolbild für einen TextNächster WM-Trainer tritt zurückSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextSat.1 ändert für Mockridge das ProgrammSymbolbild für einen TextZwillinge seit sechs Tagen verschwundenSymbolbild für einen TextMutter fährt verletzten Sohn 200 KilometerSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Debakel: Spott für Gast auf TribüneSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Prinz Andrew von Epstein-Opfer in den USA verklagt

Von t-online, dpa, wan, mbo

Aktualisiert am 10.08.2021Lesedauer: 2 Min.
Prinz Andrew greift sich bei einem offiziellen Termin ans Ohr (Archivbild). Der Duke of York ist jetzt in den USA verklagt worden.
Prinz Andrew greift sich bei einem offiziellen Termin ans Ohr (Archivbild). Der Duke of York ist jetzt in den USA verklagt worden. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach Medienberichten ist Prinz Andrew im Rahmen der Epstein-Affäre in den USA verklagt worden. Eine Frau wirft ihm vor, sie als 17-Jährige missbraucht zu haben.

Eines der mutmaßlichen Opfer des Finanziers Jeffrey Epstein hat Prinz Andrew verklagt. Die Anwälte von Virginia Giuffre bestätigten, dass in Manhattan Klage eingereicht worden sei. Ihre Mandantin beschuldigt den zweitältesten Sohn von Queen Elizabeth II., sie belästigt zu haben, als sie 17 Jahre alt war. Sie sei vor mehr als 20 Jahren Opfer von Menschenhandel gewesen und von ihm sexuell missbraucht worden. Nun verlange sie Schadensersatz.

"Verantwortlich für das, was er mir angetan hat"

"Ich halte Prinz Andrew verantwortlich für das, was er mir angetan hat", wird die Frau zitiert. Die Beschuldigungen an sich sind nicht neu. Giuffre hatte dem Prinzen schon mehrfach öffentlich vorgeworfen, sie als Minderjährige missbraucht zu haben. Bereits 2019 hatte Prinz Andrew in einem verunglückten TV-Interview erklärt, er habe niemals Sex mit Giuffre gehabt. Er könne sich nicht einmal daran erinnern, sie getroffen zu haben. Nach Angaben des Opfers sei sie auch in London missbraucht worden. Andrew wollte die nun eingereichte Klage Medienberichten zufolge nicht kommentieren.

Jeffrey Epstein, der jahrelang minderjährige Mädchen und junge Frauen sexuell missbraucht und zur Prostitution angestiftet haben soll, wurde im August 2019 tot in seiner Gefängniszelle gefunden. Seine Partnerin und mutmaßliche Komplizin Ghislaine Maxwell muss sich im November vor Gericht wegen mehrerer Sexualdelikte verantworten. Ihr wird vorgeworfen, Minderjährige für Epstein rekrutiert zu haben.

Andrew hat zwar zugesagt, allen zuständigen Ermittlungsbehörden helfen zu wollen – hat vor der New Yorker Staatsanwaltschaft aber trotz aller Anfragen noch nicht als Zeuge ausgesagt. Zuletzt war er wegen seiner mutmaßlichen Verwicklungen in den Epstein-Skandal auch in Großbritannien immer stärker unter Druck geraten. Der 61-Jährige hatte alle öffentlichen Aufgaben für die Royals niedergelegt und sich kaum noch in der Öffentlichkeit blicken lassen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • TMZ: "Prince Andrew Sued for sexual assault" (auf Englisch)
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Skandal im Königshaus – und diese Hofdame ist verantwortlich
Elizabeth II.Jeffrey EpsteinManhattanUSA
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website