t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

"Das Supertalent": RTL ersetzt Moderatoren mit Victoria Swarovski und "Knossi"


RTL ersetzt Moderationsduo Lola Weippert und Chris Tall

Von t-online, mbo

07.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Lola Weippert und Chris Tall: Sie moderierten eine Staffel von "Das Supertalent".Vergrößern des BildesLola Weippert und Chris Tall: Sie moderierten eine Staffel von "Das Supertalent". (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

In den vergangenen beiden Jahren gab es bei RTL kein "Supertalent". In 2024 kommt die Show zurück – mit einer neuen Gastgeberin und einem neuen Gastgeber.

Die bis dato letzte Staffel von "Das Supertalent" moderierten Lola Weippert und Comedian Chris Tall. Das war 2021. Im kommenden Jahr soll es nun weitergehen mit der Castingshow. Doch nicht mit dem altbekannten Moderationsduo. Sondern mit "Let's Dance"-Star Victoria Swarovski und Profistreamer Jens "Knossi" Knossalla, wie RTL jetzt mitteilt.

Die 30-jährige Swarovski und der 37-jährige "Knossi" werden am heutigen Donnerstag erstmals gemeinsam für die Show auf der Bühne stehen. Denn am 7. Dezember beginnen in Köln die Aufzeichnungen für die neue Staffel des Formats.

"Konnte es gar nicht glauben"

Beide Neuzugänge sind hocherfreut über ihren Job beim "Supertalent". "Knossi" erklärt: "Als der Anruf kam, konnte ich das gar nicht glauben. Das ist unfassbar." Doch dann habe er gedacht "ja, geil", denn er habe die Show immer gern geschaut. Auch freue er sich darüber, "den Kandidaten an der Seitenlinie zur Seite zu stehen". Swarovski gibt sich im Gespräch mit dem Sender ebenfalls begeistert. Es sei "einfach schön", gemeinsam mit Knossalla zu moderieren, betont sie.

Swarovski und Knossalla kennen einander bereits durch "Let's Dance". Sie moderiert die Show seit 2018, er war in diesem Jahr Kandidat und tanzte sich gemeinsam mit Profitänzerin Isabel Edvardsson auf den fünften Platz.

"Supertalent"-Erfahrung bringt zumindest die Österreicherin mit. 2020 hieß sie mit Daniel Hartwich zu der Show willkommen. 2016 saß sie bereits in der Jury. Die diesjährige Jury ist seit geraumer Zeit bekannt: Dieter Bohlen, Anna Ermakova, Ekaterina Leonova und Bruce Darnell nehmen hinterm Pult Platz.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website