Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Sing meinen Song": Spekulationen um die Nachfolge von Xavier Naidoo

"Sing meinen Song"  

Spekulationen um Naidoos Nachfolger

18.10.2016, 12:09 Uhr | mmh, t-online.de

"Sing meinen Song": Spekulationen um die Nachfolge von Xavier Naidoo. Stehen die Nachfolger von Xavier Naidoo bei "Sing meinen Song" jetzt fest? (Quelle: imago / Sven Simon)

Stehen die Nachfolger von Xavier Naidoo bei "Sing meinen Song" jetzt fest? (Quelle: imago / Sven Simon)

Xavier Naidoo hat sich nach drei Staffeln als Gastgeber aus "Sing meinen Song" zurückgezogen. Bis jetzt war die Lücke nicht geschlossen. Jetzt sollen angeblich für die vierte Staffel des Sing-Wettbewerbs gleich zwei Nachfolgfer gefunden worden sein, weiß die "Bild am Sonntag".

Gleich zwei Gastgeber sollen Xavier Naidoo ersetzen und zwar solche, die das Format bestens kennen: Sascha Vollmer und Alec Völkel von The BossHoss sollen zur nächsten Staffel Gäste nach Kapstadt einladen. Sie haben schon in früheren Sendungen mitgewirkt. Ab Februar soll in Kapstadt gedreht werden.

Noch mehr alte Bekannte im Boot

Weiter heißt es, sollen noch mehr alte Bekannte mit von der Partie sein, darunter Stephanie Kloß von Silbermond, die in den letzten beiden Staffeln als Coach bei der Konkurrenz-Musikshow von Sat.1, "The Voice", mitwirkte.

Wie im Fußballverein rücken Jugendspieler nach: Ein Großteil der aktuellen "Voice-Kids"-Mannschaft soll als Teilnmehmer dabei sein. Laut "BamS" sind das Mark Forster und Lena Meyer-Landrut. Lena und Stephanie Kloß sollen Nena und Annett Louisan ersetzen.

Bestätigung steht noch aus

Auch diese Namen stehen im Raum: Paddy Kelly, Ex-Trio-Frontmann Stephan Remmler und Produzent Moses Pelham. Doch bestätigen wollte Vox diese Namen noch nicht, wie das Branchenmagazin "DWDL" schreibt.

Für den Sender Vox ist die Show ein wichtiges Zugpferd, das soll es auch ohne Xavier Naidoo bleiben. Die Idee dahinter: Acht Musiker interpretieren jeweils einen Song eines anderen Sängers.

Wiedersehen mit Xavier Naidoo

Trotz neuer Projekte kommt Xavier Naidoo zu "Sing meinen Song zurück" - als Gast im Weihnachstkonzert. Das hat der Sender geplant: Im Weihnachts-Special wird der Soul-Sänger auch in diesem Jahr zusammen mit den Künstlern der aktuellen Staffel – mit Nena, Wolfgang Niedecken, The BossHoss, Seven, Samy Deluxe und Annett Louisan – bei VOX auf das Fest einstimmen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal