Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino > Germany’s Next Topmodel 2018 >

Sieg im GNTM-Finale: Toni ist "Germany's Next Topmodel" 2018

...

Sieg im Finale  

Toni gewinnt "Germany's Next Topmodel" 2018

25.05.2018, 19:03 Uhr | mho, t-online.de

Toni bei der 11 Verleihung der GreenTec Awards 2018 im Internationalen Congress Center ICM München (Quelle: Glomex)
Toni ist Germany's next Topmodel 2018!

Es ist soweit: Die Gewinnerin der 13. Staffel von "Germany's next Topmodel" steht fest! Ein verdienter Sieg, den Toni nun gebührend feiern darf.

Es ist soweit: Die Gewinnerin der 13. Staffel von "Germany's next Topmodel" steht fest! (Quelle: ProSieben)


Vier Kandidatinnen schafften es ins Finale. Wie Heidi Klum aber immer so schön betont, "kann nur eine 'Germany's Next Topmodel' werden". Jetzt steht fest, wer den Titel in diesem Jahr trägt: Toni. 

Die letzten Prüfungen für Julianna und Toni standen an: Ein Walk mit Engelsflügeln und in Unterwäsche im Victoria's-Secret-Style. Dazu Live-Musik von Rita Ora und Jubelrufe aus dem Publikum. Dabei fühlten sich Julianna und Toni sichtlich wohl und strahlten übers ganze Gesicht. Die Jury ist begeistert: "Es geht darum, mit dem Publikum zu spielen, zu flirten. Einfach super", schwärmte Thomas. Michael fügte hinzu: "Aber auch Toni hat das sensationell gemacht. Das ist wirklich ein Kopf-an-Kopf-Rennen."

Freudentränen: Toni kann ihr Glück kaum fassen. (Quelle: dpa/Marcel Kusch / dpa)Freudentränen: Toni kann ihr Glück kaum fassen. (Quelle: Marcel Kusch / dpa/dpa)

Doch nach dem Walk folgte die Entscheidung noch nicht. Erst mussten sich die beiden noch bei einem Fotoshooting live auf der Bühne beweisen – dafür mussten sie gemeinsam mit Sänger Wincent Weiss posieren. Dann gab es noch einige Lobhudeleien auf Julianna und Toni von Heidi, Thomas und Michael – vor allem bei Toni seien sie sich schon früh sicher gewesen, dass sie im Finale landet.

Und dann endlich die Enthüllung des Covers. Darauf strahlte schließlich Toni allen Fans vom Titelbild der "Harper's Bazaar" entgegen. Julianna ist damit Zweitplatzierte der diesjährigen Staffel.

Hier können Sie die Geschehnisse des GNTM-Finalabends noch einmal nachlesen:

22.04 Uhr: Pia muss als Zweite gehen

Nun musste sich das Publikum eine Stunde lang gedulden, mit anschauen, wie diverse, längst ausgeschiedene Kandidatinnen über den Laufsteg flanierten und wie Klaudia mit K der sogenannte Personality Award überreicht wurde. Schließlich mussten sich Toni, Pia und Julianna im Vertical Catwalk beweisen – dann wurde endlich die nächste Entscheidung getroffen.

GNTM-Finale 2018: Das war Pias letzter Walk. (Quelle: dpa/Marcel Kusch)GNTM-Finale 2018: Das war Pias letzter Walk. (Quelle: Marcel Kusch/dpa)

Nach Christina hat nun auch Pia keine Chance mehr auf den Sieg. Damit wird es jetzt richtig spannend – in Kürze wird sich zeigen, welche der zwei übrigen Kandidatinnen es auf das Cover der neuen "Harper's Bazaar" geschafft hat. Toni oder Julianna?

21 Uhr: Christina ist als Erste raus

Nach gut 45 Minuten ist die Erste raus: Nach einem ersten Walk, den Toni, Pia, Julianna und Christina gemeinsam mit Drag-Queens, jeder Menge Glitter und Regenbogenfahnen absolvieren mussten, folgte Rauswurf Nummer eins. Bei den kurzen Solo-Parts während des Gangs über den Catwalk konnte die Jury bestens eine Entscheidung treffen. Und zwar gegen: Christina.
Christina: Ihre Chancen auf den Sieg sind vorüber. (Quelle: dpa)Christina: Ihre Chancen auf den Sieg sind vorüber. (Quelle: dpa)

Damit ist nicht nur für die schöne Brünette der Traum vom Sieg ausgeträumt, sondern auch für Thomas Hayo. Christina war die einzige Kandidatin aus seinem Team, die es ins Finale geschafft hatte. Nun kämpfen nur noch drei Mädchen um den Titel – allesamt aus Team Michael.

20.35 Uhr: Ein Blick ins Publikum

Wer darf beim Finale als Unterstützung für Gastgeberin Heidi nicht fehlen? Natürlich ihr neuer, mittlerweile offizieller Freund Tom Kaulitz. Neben wem er sitzt und welche Prominenten Gäste noch so im ISS Dome in Düsseldorf Platz genommen haben, erfahren Sie hier

GNTM-Finale in Düsseldorf: Erna Klum sitzt zwischen Tom und Bill Kaulitz. (Quelle: dpa)GNTM-Finale in Düsseldorf: Erna Klum sitzt zwischen Tom und Bill Kaulitz. (Quelle: dpa)

Weshalb Kim Hnizdo, die "Germany's Next Topmodel" vor zwei Jahren gewann, heute Abend nicht in den Zuschauerrängen sitzt, hat sie t-online.de verraten. Hier erfahren Sie ihre Begründung

20.15 Uhr: Wer hat die besten Chancen?

Toni, Pia, Julianna und Christina kämpfen im Live-Finale um den Sieg. Erstere, übrigens die Jüngste im Rennen, ist klare Favoritin der Zuschauer – am Ende liegt es aber in der Hand der Jury, welche der vier jungen Damen gewinnen und vom Titel der deutschen "Harper's Bazaar" strahlen wird.

Während im vergangenen Jahr zwei Models aus dem Team von Thomas Hayo und zwei aus dem von Michael Michalsky im Finale waren, hat es von Thomas' Mädels nun einzig Christina in die GNTM-Endrunde geschafft. 2017 gewann Celine aus seinem Team. Aber in diesem Jahr hat Michael rein rechnerisch die besseren Chancen. 

Welche Favoritin GNTM-Siegerin Kim Hnizdo aus dem Jahr 2016 hat, verrät sie im Gespräch mit t-online.de – hier entlang.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018