Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Nova Meierhenrich steigt bei "Prominent" aus

Nach zehn Monaten  

Nova Meierhenrich steigt bei "Prominent" aus

22.10.2018, 17:30 Uhr | rix, t-online.de

Nova Meierhenrich steigt bei "Prominent" aus. Nova Meierhenrich: Sie verlässt "Prominent". (Quelle: imago)

Nova Meierhenrich: Sie verlässt "Prominent". (Quelle: imago)

Nach zehn Monaten hängt sie ihren Moderatorenjob bei Vox wieder an den Nagel. Nova Meierhenrich verlässt "Prominent". Das verkündete die Moderatorin jetzt via Instagram.

Nicht einmal ein Jahr lang unterstützte Nova Meierhenrich als Moderatorin das Boulevard-Magazin. Seit Dezember 2017 zählte die 44-Jährige zum Team rund um Nina Bott und Amiaz Habtu. Doch nur zehn Monate später hat die Wahlhamburgerin schon wieder andere Pläne. Ab November 2018 wird sie nicht mehr für "Prominent" vor der Kamera stehen.

Auf Instagram bestätigte Nova Meierhenrich ihren Ausstieg. "Ja, ich werde Ende Oktober nach einem Jahr mein wunderbares Vox-'Prominent'-Team verlassen", schrieb sie zu einem Bild, das sie mit Nina Bott und Amiaz Habtu zeigt. 

View this post on Instagram

So ihr Lieben, da die BamS ja irgendwie schon wieder mehr weiß als alle anderen und hier gerade die Mails und Nachfragen nicht aufhören: ja, ich werde Ende Oktober nach 1 Jahr mein wunderbares @vox_prominent Team verlassen. Ganz viele neue, spannende Aufgaben warten und ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten 😉 Aber ich werde mein großartiges Team natürlich echt vermissen!! Allen voran @ninabott und @amiaz #bestteam! Aber zum Glück werde ich dich Nina dann endlich privat wieder mehr sehen 😂 Meine Redaktion, meine Masken und Stylingmädels: Danke!! Will miss you, aber wir sehen uns sicher bald alle wieder ❤️ Und wer Lust hat: am 30. und 31.10. steh ich noch mal im Studio! Wer ist dabei? #abschied #tv #prominent #bestteam #funtime #newtocome #newadventures #moderatorin #moderatorenteam

A post shared by Nova Meierhenrich (@nova_meierhenrich) on

Nächste Woche werde sie das letzte Mal im Studio stehen, danach heißt es für Nova, Abschied nehmen. Ihr Team werde sie vermissen, vor allem ihre Moderationskollegen. Warum sich die Moderatorin für diesen Schritt entschieden hat, wollte sie nicht verraten. Aber: "Ganz viele neue, spannende Aufgaben warten." Ihre Fans wolle sie auf dem Laufenden halten. 

Vox ist jetzt auf der Suche nach einem neuen Gesicht für das Star-Magazin. Denn auch Nina Bott wird 2019 erst einmal nicht mehr zu sehen sein. Die ehemalige GZSZ-Darstellerin geht Ende des Jahres in Mutterschutz.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Blaue Hemden in 6 Dessins - passend für jeden Anlass
bei Walbusch
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018