Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Kolumne - Janna Specken >

"Der Bachelor" 2019: Andrej Mangold fährt dreigleisig | Kolumne

MEINUNGAb hier nur noch Trash  

Die "Bachelor"-Formel: Drei mal Sex macht zwei

Von Janna Specken

23.02.2019, 16:50 Uhr
 (Quelle: RTL)
Finalistinnen stehen fest: "Der Bachelor" schmeißt die Favoritin raus

Halbfinale bei "Der Bachelor" - Andrej Mangold hat die Qual der Wahl. Vor der Entscheidung lässt er es mit allen drei Kandidatinnen ordentlich krachen. Doch eine bekommt trotzdem keine Rose von ihm. (Quelle: RTL)

Finalistinnen stehen fest: "Der Bachelor" schmeißt die Favoritin raus. (Quelle: RTL)


KKrrccchz-krrraaaachz! Ein lautes Klacken in einer hallenden, leeren Hülle. So hört es sich an, wenn das durch ständige Komplimente und Liebkosungen gestärkte Herz durch den Bachelor ganz plötzlich gebrochen wird. 

Zweigleisig zu fahren geht für viele Menschen gar nicht. Der Bachelor allerdings hat eindeutig einen Freifahrtschein für Zwei- ja sogar Dreigleisigkeit im Abo gewonnen. Deswegen ist es auch völlig okay, mit drei Frauen gleichzeitig eine Art Beziehung zu führen, mit ihnen zu schlafen und am Ende dann doch zu sagen: Gut siehste aus, aber weißte was? Nee, doch nicht.

Jennifer und Andrej: Täglich grüßt das Knutscheltier.  (Quelle: TV NOW )Jennifer und Andrej: Täglich grüßt das Knutscheltier. (Quelle: TV NOW )

Vielleicht geht es diesmal wirklich um Liebe

Nur eine kann gewinnen. Nur eine kann Andrejs Herz erobern und nur eine kann am Ende Germany's Next – ach nein, das war etwas anderes. Aber im Grunde genommen unterscheidet sich "Der Bachelor" von Heidi Klums Topmodel-Suche gar nicht so sehr. Denn es geht um einen Gewinn, der – wenn alles gut läuft – das Leben verändern kann. Bei den Frauen, die um die letzte Rose kämpfen, geht es immerhin vielleicht um mehr als nur um die nächste Staffel "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus". Möglicherweise geht es wirklich um den Mann fürs Leben. 

Vielleicht ist man als Zuschauer ein wenig weichgespült, schwach, eingelullt oder einfach nur müde der Skepsis geworden. Aber – und jetzt kommt es – könnte es sein – und das ist wirklich nur eine vorsichtige Hypothese –, dass die drei Frauen, die jetzt mit Mister Superbody Andrej traumhaft traumschöne Traumdates verbringen durften, wirklich Gefühle entwickelt haben? 

Benebelt aber glücklich 

Verlieben ist ja jetzt per se erst einmal nicht so schwierig und RTL tut auch wirklich alles dafür, dass es funkt. Kuba, Wein, türkisfarbenes Meer, Sekt, Sonne, Batida de Côco, traumhafte Strände – und Alkohol war auch immer dabei. Größtenteils waren die Frauen vielleicht auch benebelt und nicht bei allen Sinnen. Es könnte aber dennoch sein, dass Verliebtheit mit im Spiel ist und wenn das so ist, dann wurden auch definitiv Herzen gebrochen. Denn am Ende kann ja nur eine ... Sie wissen schon.

Weiteres traumhaftes Traumdate: Mit Vanessa auf dem Katamaran. (Quelle: TVNOW)Weiteres traumhaftes Traumdate: Mit Vanessa auf dem Katamaran. (Quelle: TVNOW)

Murmeltiermäßig erlebte jedenfalls Bachelor Andrej drei wunderbare Dates mit drei wunderbaren Frauen und man kann sich schon vorstellen, dass auch er wirklich verschossen ist, drei Mal. Immerhin sind die Frauen diesmal auch mehr wie normale Frauen. Kein Vergleich zum letzten Jahr, als Vietnam noch mit Venedig verwechselte wurde, aber gut, das war auch eine andere Zeit, damals 2018. 


Jetzt hat der Bachelor immerhin auch ein neues Intro, ist mehr so wie James Bond und verliebt sich eben auch mal in drei Frauen und deswegen hat er auch drei Mal Sex bei seinen drei Dates. Am Ende schaffen es aber trotzdem nur zwei Frauen ins große Finale. Drei mal Sex macht eben zwei. Verflixte Bachelor-Logik aber auch. Ab jetzt fährt Andrej dann aber nur noch zweigleisig, so wie normale Menschen eben.

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe