Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einchaltquoten: Kein Quotenrekord bei den Topmodels

Einchaltquoten  

Kein Quotenrekord bei den Topmodels

24.05.2019, 12:50 Uhr | dpa

Einchaltquoten: Kein Quotenrekord bei den Topmodels. Heidi Klum (l) und Tyra Banks im Finale der Castingshow "Germany's next Topmodel".

Heidi Klum (l) und Tyra Banks im Finale der Castingshow "Germany's next Topmodel". Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Eckart von Hirschhausen lag mit seinem "Quiz des Menschen" beim Zuschauerinteresse am Donnerstag genau richtig. Im Schnitt 3,61 Millionen (Marktanteil: 12,6 Prozent) sahen die Show ab 20.15 Uhr im Ersten - das waren klar die besten Werte im Abendprogramm um diese Zeit.

Die "Tagesschau" direkt davor sahen allein im Ersten 4,05 Millionen (16,3 Prozent). Das ZDF zeigte ab 20.15 Uhr die TV-Komödie "Hüftkreisen mit Nancy", die 3,10 Millionen (10,8 Prozent) interessierte.

Bei ProSieben ging die 14. Staffel von Heidi Klums Castingshow "Germanys Next Topmodel" zu Ende. Rund 2,57 Millionen Zuschauer verfolgten, wie die 21-jährige Simone aus Stade sich den Titel holte. Das Finale der Castingshow auf ProSieben hatte damit einen Marktanteil von 10,0 Prozent - keine schlechten Werte für das fast dreistündige XL-Format, das ab 20.15 Uhr zu sehen war, aber auch kein Rekord. Die Größenordnung war etwa die gleiche wie im Jahr davor, als im Schnitt rund 2,64 Millionen (10,3 Prozent) eingeschaltet hatten.

Bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern hatte die Final-Show ProSieben zufolge einen Marktanteil von 21,3 Prozent. Und im Schnitt kam die inzwischen 14. Staffel in der Zielgruppe auf 18,1 Prozent - das sind dem Sender zufolge die besten Werte seit sieben Jahren.

Die Actionserie "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" bei RTL kam ab 20.15 Uhr auf 2,02 Millionen (7,2 Prozent), der Actionfilm "The Expendables 3" mit Sylvester Stallone auf Vox auf 1,71 Millionen (6,1 Prozent).

Die Krimiserie "Navy CIS" auf Sat.1 sahen 1,48 Millionen (5,3 Prozent), die Wiederholung des Krimis "Letzte Spur Berlin: Sheriff" 0,98 Millionen (3,5 Prozent), die Kabel-eins-Reportage "Unser Kiosk - Trost und Prost im Viertel" 0,81 Millionen (2,9 Prozent) und die RTL-II-Dokusoap "Frauentausch" 0,55 Millionen (2,0 Prozent).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal