Ortssuche
Suchen

Schauer und Gewitter

Wetter verschlechtert sich im Laufe der Woche

10.05.2016, 08:00 Uhr | wetter.info, al

Wettervorhersage: Wetter verschlechtert sich vor Pfingsten. Trübes Wetter gibt es nicht nur am Bodensee. (Quelle: dpa)

Trübes Wetter gibt es nicht nur am Bodensee. (Quelle: dpa)

Ab Dienstag steigt das Gewitterrisiko und es wird auch häufiger regnen. Hoch "Peter" und Tiefdruckgebiet "Xandrea" liefern sich ein Duell. "Peter" zieht bald den Kürzeren und die Aussichten für Pfingsten sind schlecht: "Die Abkühlung ist schon markant", erklärt Richard Löwenherz von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info

Der Dienstag bringt im Westen und Süden bewölktes Wetter mit zeitweiligen Schauern oder Gewittern. Im Norden und Osten bleibt es bei anhaltendem Südostwind weiterhin trocken und recht sonnig. Das gleiche wiederholt sich am Mittwoch.

Am Donnerstag breitet sich das schlechte Wetter aus

Am Donnerstag breitet sich der Umschwung auch im Osten allmählich aus und sorgt dort für wechselhaftes Wetter. Das Tiefdruckgebiet "Xandrea" zieht über Südeuropa herein zu uns und gewinnt die Oberhand. Es bringt mehr Schauer, Gewitter und kühlere Temperaturen.

Die Eisheiligen kommen zu Pfingsten

Ab Freitag sind Tiefdruckgebiete dann wetterbestimmend. "Xandrea" wandert weiter nach Osten. "Dadurch kommen wir auf die Rückseite des Tiefs und es strömt kalte Polarluft nach Deutschland", erklärt Richard Löwenherz von MeteoGroup. Damit leidet das Pfingstwochenende unter Nordwestwind bei nur noch 10 bis maximal 20 Grad. Die fühlen sich in den teilweise ausgiebigen Regenschauern deutlich kälter an.

Der Pfingstsonntag wird dabei nach den bisherigen Prognosen am schlechtesten. Die Eisheiligen toben sich mit 10 bis maximal 15 Grad aus. In Süddeutschland ist das Wetter dabei etwas besser, obwohl man vielleicht eher von "weniger schlecht" reden sollte. Das wechselhafte Wetter ist für den Mai aber eigentlich normal, kommentiert Löwenherz den Umschwung.

Quelle: wetter.info, al

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Spitzenwerte im Überblick
Die Wetter-Hitlisten

Ob Kälte- oder Hitzerekorde - hier finden Sie aktuelle Ranglisten. mehr

Den Ausflug perfekt planen
Das Freizeitwetter

Ab nach draußen oder lieber auf dem Sofa bleiben? mehr


shopping-portal