Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI >

Netflix: Streaming-Marktführer testet höhere Preise

Plötzliche Preiserhöhung  

Netflix testet Zahlungsbereitschaft der Kunden

15.01.2019, 11:15 Uhr | str, t-online.de

Netflix: Streaming-Marktführer testet höhere Preise. Jemand schaut Netflix auf dem Laptop: Der Streamingdienst plant offenbar eine Preiserhöhung. (Quelle: Getty Images/Getty)

Jemand schaut Netflix auf dem Laptop: Der Streamingdienst plant offenbar eine Preiserhöhung. (Quelle: Getty/Getty Images)

Streaming-Marktführer Netflix dreht an der Preisschraube: Bis zu 17,99 Euro sollen manche Neukunden pro Monat zahlen. Laut Netflix handelt es sich um einen Test. Wann ist die Schmerzgrenze der Nutzer erreicht?

Netflix denkt offenbar über eine Preiserhöhung nach. Vorher testet der Streaminganbieter aber noch die Zahlungsbereitschaft der Nutzer und erhöht die Abokosten nur zur Probe für einige Neukunden.

Laut der neuen Preisliste kostet ein Premium-Abo 17,99 Euro statt wie bisher 15,99 Euro. Mehrere Websites berichten übereinstimmend, dass auch die Preise für das Standard- und das Basispaket für manche Nutzer um ein bis zwei Euro erhöht wurden. Sie sollen jetzt 9,99 Euro (statt 7,99 Euro) beziehungsweise 13,99 Euro (statt 12,99 Euro) monatlich zahlen.

Die gute Nachricht: Dabei handelt es sich um einen Testlauf und nicht jedem Nutzer wird die neue Preistabelle angezeigt. Nach welchen Kriterien Netflix die "Teilnehmer" für seine Preisstudie auswählt, bleibt das Geheimnis des Konzerns. 

Unklar ist auch, wie lange der Test gehen soll und wann Netflix die Preise für alle Nutzer anpassen will. "In diesem Fall testen wir leicht unterschiedliche Preiskategorien, um besser zu verstehen, wie die Verbraucher Netflix aufnehmen", heißt es in einer Stellungnahme. Nicht jeder sei von dem Test betroffen. Sollten die neuen Abomodelle bei den Nutzern durchfallen, ist es gut möglich, dass sie nie flächendeckend eingeführt werden. 

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe