Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Facebook >

Datenschutzbeauftragter leitet Verfahren gegen Facebook ein

...

Wegen Cambridge Analytica  

Datenschutzbeauftragter leitet Verfahren gegen Facebook ein

20.04.2018, 16:59 Uhr | dpa

Datenschutzbeauftragter leitet Verfahren gegen Facebook ein. Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar  (Quelle: dpa/Markus Scholz)

Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar: Facebook drohen wegen des Cambridge Analytica-Skandals eine Strafe von 300.000 Euro in Deutschland. (Quelle: Markus Scholz/dpa)

Vor dem Hintergrund des Datenskandals bei Facebook hat Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar ein Bußgeldverfahren gegen den US-Konzern eingeleitet.

Es müsse geprüft werden, ob Facebook die umfangreichen Daten auch von deutschen Nutzern so bereitgestellt habe, dass diese von App-Entwicklern automatisiert abgerufen werden konnten, sagte er am Freitag. Wenn dem so sei, "wäre das eine Erhebung von Daten ohne Rechtsgrund, die unzulässig ist". Bei einem solchen Verstoß drohe ein Bußgeld von bis zu 300.000 Euro. Zuvor hatte der NDR darüber berichtet. Die Deutschlandzentrale des US-Konzerns sitzt in Hamburg.

Laut Caspar besteht noch Klärungsbedarf. Mit Schreiben vom Freitag habe er Facebook über seinen Schritt informiert. "Jetzt haben wir angezeigt, dass wir ein Verfahren eingeleitet haben, dann muss es eine Anhörung geben."

Hintergrund ist der Skandal um die unrechtmäßige Weitergabe von Daten von Millionen Facebook-User weltweit an die Analyse-Firma Cambridge Analytica, die unter anderem für das Wahlkampfteam des heutigen US-Präsidenten Donald Trump gearbeitet hatte. Ein App-Entwickler hatte sie über eine Umfrage eingesammelt. Facebook wusste seit 2015 davon, ohne die Nutzer zu informieren. Inzwischen wurde der Zugang von App-Entwicklern zu Nutzerdaten eingeschränkt.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Facebook

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018