Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Muskelaufbau >

TRX: Anspruchsvolles Seilschlingentraining

...

Trendsportarten  

TRX: Anspruchsvolles Seilschlingentraining

30.05.2016, 13:41 Uhr | om (CF)

TRX: Anspruchsvolles Seilschlingentraining. TRX funktionellen Trainings (Quelle: imago/Westend61)

TRX funktionellen Trainings (Quelle: Westend61/imago)

TRX ist eine neue Art des funktionellen Trainings, das derzeit schwer im Trend liegt. Die Übungen werden an Schlingen ausgeführt, die durch ihre Instabilität für ein besonders effektives Training sorgen. Erfahren Sie hier mehr über den neuen Fitnesstrend.

TRX: Funktionelles Training mit Gurten, Schlaufen und Bändern

Fitnessfans schwören derzeit auf funktionelles Training: weg vom langweiligen Geräte-Training im Studio, hin zum effektiven Ganzkörpertraining.
Hier setzt auch TRX an: Benötigt wird nur das TRX Gurtsystem, das mit zwei stabilen Befestigungspunkten auskommt. Dies können tragende Balken, Bäume oder Zäune sein. Damit ist das TRX-Training sowohl indoor als auch outdoor möglich. Am Ende der Bänder befinden sich Griffstücke und Schlingen, in die die Füße eingehängt werden können.

So ist ein dreidimensionales Training möglich, dass deutlich effektiver ist als eine statische Ausführung der Übungen. Liegestütze etwa werden zum Ganzkörpertraining, wenn sich die Hände bei der Ausführung in den wackeligen Schlingen abstützen. Denn so muss der gesamte Körper stabilisiert werden, statt einzelner Muskeln werden ganze Muskelketten trainiert.

Training an den Schlingen birgt gewissen Gefahrenpotenzial

Sportwissenschaftler bewerten TRX durchaus positiv. Allerdings ist TRX nicht das einfachste Training und setzt eine gewisse Grundfitness voraus. Denn die Bänder machen es sehr einfach, sich Fehlhaltungen anzugewöhnen, wenn Übungen nicht richtig stabilisiert werden. Daher sind Anfänger gut damit beraten, zunächst einfach nur eine Position zu halten. Einfacher wird es, wenn die Bänder dabei nah am Körper sind. Bei richtiger Ausführung ist TRX aber ein sehr effektives Training, das sich zur Gewichtsreduzierung und Konditionsverbesserung ebenso einsetzen lässt wie zum Muskelaufbau. Auch zur Vorbeugung von Rückenschmerzen und zur Förderung der Koordination eignet sich TRX.


Die besten Übungen für TRX Anfänger

Meist ist das vorrangige Ziel von Trainingsübungen die eigene Körperkraft zu steigern und an Muskelvolumen und Muskelmasse zuzunehmen. Zum Anfang ist es jedoch besonders bei TRX Training wichtig die Koordination zu schulen um Verletzungen zu vermeiden.

Folgende Übungen sind besonders gut für einen Trainingsanfänger:

1. Liegestütze am TRX Band
Hier werden primär die Partien Brust, Schulter, Arme und Bauch angesprochen, sekundär helfen Bein- und Rückenmuskulatur bei der Stabilisation. Diese Übung erfordert gute Bauchmuskeln und ist eine der wirkungsvollsten Übungen, um die Brust- und Armmuskulatur zu stärken und die Rumpfmuskeln zu stabilisieren.

2. ReCrunch für den Bauch
Bei dieser Variation des Chrunches werden primär Muskeln: Bauch, Beine und Arme trainiert, Schulter- und Rückenmuskeln wirkend unterstützend. Der ReCrunch fast ein Crunch oder Sit-up, allerdings in einer Bauchlage. Eine anspruchsvolle Übung, die alle Bauchmuskeln und Teile der Beinmuskulatur trainiert. Auch der Hüftbeuger wird dabei in Anspruch genommen.

3. TRX Unterarmstütze
Diese Übung ist eine statische Übung, hier gilt es den Körper über eine Zeit von 15 bis 30 Sekunden unter Spannung zu halten. Durch das anhaltende Anspannen der Bauch- und Beinmuskulatur sowie dem Po, wird hier eine Körperstabilität aufgebaut die den Rumpf stärkt und vor allem Rückenschmerzen vorbeugen kann.




Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018