• Home
  • Gesundheit
  • Fitness
  • Muskelaufbau
  • TRX: Anspruchsvolles Seilschlingentraining


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextVerletzte bei Geldtransporter-├ťberfallSymbolbild f├╝r einen TextG├╝nther bleibt Ministerpr├ĄsidentSymbolbild f├╝r ein VideoScholz erntet Shitstorm nach PKSymbolbild f├╝r einen TextKomiker sollen Giffey reingelegt habenSymbolbild f├╝r ein VideoAbgetrennter Kopf in Bonn: neue DetailsSymbolbild f├╝r ein VideoBis zu 50 Liter Regen pro QuadratmeterSymbolbild f├╝r einen TextBusunfall: Fahrer stirbtSymbolbild f├╝r einen TextSensationstransfer vor AbschlussSymbolbild f├╝r einen TextDas ist Deutschlands bester ClubSymbolbild f├╝r einen TextUngewohnt privat: neues Foto von MeghanSymbolbild f├╝r einen Text75-J├Ąhriger soll Ehefrau get├Âtet habenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBoris Becker verklagt Oliver PocherSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

TRX: Anspruchsvolles Seilschlingentraining

om (CF)

Aktualisiert am 30.05.2016Lesedauer: 2 Min.
TRX funktionellen Trainings
TRX funktionellen Trainings (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

TRX ist eine neue Art des funktionellen Trainings, das derzeit schwer im Trend liegt. Die ├ťbungen werden an Schlingen ausgef├╝hrt, die durch ihre Instabilit├Ąt f├╝r ein besonders effektives Training sorgen. Erfahren Sie hier mehr ├╝ber den neuen Fitnesstrend.

TRX: Funktionelles Training mit Gurten, Schlaufen und B├Ąndern

Fitnessfans schw├Âren derzeit auf funktionelles Training: weg vom langweiligen Ger├Ąte-Training im Studio, hin zum effektiven Ganzk├Ârpertraining.
Hier setzt auch TRX an: Ben├Âtigt wird nur das TRX Gurtsystem, das mit zwei stabilen Befestigungspunkten auskommt. Dies k├Ânnen tragende Balken, B├Ąume oder Z├Ąune sein. Damit ist das TRX-Training sowohl indoor als auch outdoor m├Âglich. Am Ende der B├Ąnder befinden sich Griffst├╝cke und Schlingen, in die die F├╝├če eingeh├Ąngt werden k├Ânnen.

So ist ein dreidimensionales Training m├Âglich, dass deutlich effektiver ist als eine statische Ausf├╝hrung der ├ťbungen. Liegest├╝tze etwa werden zum Ganzk├Ârpertraining, wenn sich die H├Ąnde bei der Ausf├╝hrung in den wackeligen Schlingen abst├╝tzen. Denn so muss der gesamte K├Ârper stabilisiert werden, statt einzelner Muskeln werden ganze Muskelketten trainiert.


Optimale Lebensmittel f├╝r den Muskelaufbau

Ausgewogene Ern├Ąhrung
Steak
+7

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
BBC-Moderatorin Deborah James ist tot
Deborah James: Die krebskranke Moderatorin verabschiedete sich in einem emotionalen Post von ihren Fans.


Training an den Schlingen birgt gewissen Gefahrenpotenzial

Sportwissenschaftler bewerten TRX durchaus positiv. Allerdings ist TRX nicht das einfachste Training und setzt eine gewisse Grundfitness voraus. Denn die B├Ąnder machen es sehr einfach, sich Fehlhaltungen anzugew├Âhnen, wenn ├ťbungen nicht richtig stabilisiert werden. Daher sind Anf├Ąnger gut damit beraten, zun├Ąchst einfach nur eine Position zu halten. Einfacher wird es, wenn die B├Ąnder dabei nah am K├Ârper sind. Bei richtiger Ausf├╝hrung ist TRX aber ein sehr effektives Training, das sich zur Gewichtsreduzierung und Konditionsverbesserung ebenso einsetzen l├Ąsst wie zum Muskelaufbau. Auch zur Vorbeugung von R├╝ckenschmerzen und zur F├Ârderung der Koordination eignet sich TRX.

Die besten ├ťbungen f├╝r TRX Anf├Ąnger

Meist ist das vorrangige Ziel von Trainings├╝bungen die eigene K├Ârperkraft zu steigern und an Muskelvolumen und Muskelmasse zuzunehmen. Zum Anfang ist es jedoch besonders bei TRX Training wichtig die Koordination zu schulen um Verletzungen zu vermeiden.

Folgende ├ťbungen sind besonders gut f├╝r einen Trainingsanf├Ąnger:

1. Liegest├╝tze am TRX Band
Hier werden prim├Ąr die Partien Brust, Schulter, Arme und Bauch angesprochen, sekund├Ąr helfen Bein- und R├╝ckenmuskulatur bei der Stabilisation. Diese ├ťbung erfordert gute Bauchmuskeln und ist eine der wirkungsvollsten ├ťbungen, um die Brust- und Armmuskulatur zu st├Ąrken und die Rumpfmuskeln zu stabilisieren.

2. ReCrunch f├╝r den Bauch
Bei dieser Variation des Chrunches werden prim├Ąr Muskeln: Bauch, Beine und Arme trainiert, Schulter- und R├╝ckenmuskeln wirkend unterst├╝tzend. Der ReCrunch fast ein Crunch oder Sit-up, allerdings in einer Bauchlage. Eine anspruchsvolle ├ťbung, die alle Bauchmuskeln und Teile der Beinmuskulatur trainiert. Auch der H├╝ftbeuger wird dabei in Anspruch genommen.

3. TRX Unterarmst├╝tze
Diese ├ťbung ist eine statische ├ťbung, hier gilt es den K├Ârper ├╝ber eine Zeit von 15 bis 30 Sekunden unter Spannung zu halten. Durch das anhaltende Anspannen der Bauch- und Beinmuskulatur sowie dem Po, wird hier eine K├Ârperstabilit├Ąt aufgebaut die den Rumpf st├Ąrkt und vor allem R├╝ckenschmerzen vorbeugen kann.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Beliebte Themen
Bizeps und Trizeps trainierenBrustmuskeln aufbauenEiwei├čpulver MuskelaufbauFaszienrolleFett verbrennenGanzk├Ârpertraining ab 50Joggen gegen BauchfettKalorienverbrauch spazierenKreatin MuskelaufbauSchwimmen MuskelaufbauT├Ągliches WorkoutUngleiche BrustmuskelV-Muskel trainierenWas bringt Proteinpulver?

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website