Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness >

Solebad als Wellness-Tipp: In Salzwasser baden

...

Solebad als Wellness-Tipp: In Salzwasser baden

21.09.2012, 15:05 Uhr | jb (CF)

Solebad als Wellness-Tipp: In Salzwasser baden. Ein Solebad fördert die Durchblutung und hilft bei Atembeschwerden. (Quelle: imago/Westend61)

Ein Solebad fördert die Durchblutung und hilft bei Atembeschwerden. (Quelle: Westend61/imago)

Gönnen Sie Ihrem Körper etwas Gutes und nehmen Sie ein Solebad. Das darin enthaltene Salzwasser hat eine positive Wirkung auf Ihr Wohlbefinden und auch auf Ihre Gesundheit, sagen Wellness-Anbieter. Es soll gegen Hautkrankheiten helfen und das Immunsystem sowie den Kreislauf stärken.

Solebad wirkt entspannend

Bei einem Solebad begeben Sie sich in ein Salzwasserbad. Das Solewasser ist dabei etwa 33 Grad Celsius warm und hilft vor allem bei der Entspannung. Besonders wohltuend ist es, sich bei einem Salzgehalt von über 28 Prozent schwerelos auf dem Wasser treiben zu lassen. Dieser Wert gleicht dem des Toten Meeres.

Wellness-Anwendung mit Salzwasser ist gesund

Salz hat eine heilende Kraft, heißt es. Schon die alten Ägypter nutzten es, um ihre Wunden zu reinigen. Vor allem für Menschen mit Hautkrankheiten wie Neurodermitis kann Salzwasser wohltuend wirken, so Prof. Karl-Ludwig Resch vom Deutschen Institut für Gesundheitsforschung (DIG) in Bad Elster auf der Internetseite des Kur und Freizeit Bads Bad Belzig. Denn das Bad wirkt desinfizierend und die Beschwerden heilen schneller ab.

Die Sole soll aber nicht nur einen positiven Effekt auf die Haut, sondern auch auf das Gewebe unter ihr haben. Sie soll den Körper außerdem angeblich weniger anfällig gegen Allergien machen und den Kreislauf sowie die Durchblutung fördern. Auch bei Atemwegserkrankungen wirkt das Salzwasser positiv, scheibt die Zeitschrift "Freundin". Dann aber am besten in einer Kombination aus Sole und Dampfbad, damit sich durch das Verdampfen der Salzkristalle Schleim lösen kann. (Salzpeeling: Wellness für die Haut mit Meersalz)

Solebad-Tipp für Zuhause

Sie brauchen für ein erholsames Wellnessbad aber nicht gleich in einen Kurort fahren. Machen Sie sich das Solebad zu Hause einfach selber. Lassen Sie etwas warmes Wasser in die Badewanne einlaufen und geben Sie etwa ein Kilo Meersalz hinzu. Warten Sie ungefähr 30 Minuten, bis sich die Salzkristalle aufgelöst haben, und füllen Sie die Badewanne nun mit bis zu 37 Grad heißem Wasser auf. Baden Sie nicht länger als 20 Minuten. Sonst drohen Kreislaufprobleme. Beenden Sie das Wellnessbad, reiben Sie sich nur ein wenig mit einem Handtuch ab und lassen Ihre Haut in einem Bademantel trocknen. (Kaffeepeeling: Koffeinreiche Wellness gegen Cellulite)

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben > Wellness

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018