Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Herpes >

Ekel löst Herpes aus

Wissenschaftlich nachgewiesen  

Ekel löst Herpes aus

06.10.2017, 14:17 Uhr | vdb/jlu/t-online

Ekel löst Herpes aus. Ekel kann Lippenherpes auslösen.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ekel kann Lippenherpes auslösen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein, zwei Tage nach dem Ekel sind sie da: fiese Herpesbläschen, rot und juckend. Und tatsächlich: Es gibt einen Zusammenhang zwischen Herpes und dem Anblick unappetitlicher Dinge. Das ergab eine Studie der Universität Trier. Das Ergebnis: Bei 40 Prozent der Patienten, die das Virus in sich tragen, kam es durch provozierten Ekel zu einem Ausbruch.

Herpes: Fast jeder Mensch ist infiziert

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal
t-online ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by