Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Bandscheibenvorfall >

Entzündung als Ursache beim Bandscheibenvorfall

Ist eine Entzündung die Schmerzursache beim Bandscheibenvorfall?

02.07.2014, 15:40 Uhr | je (CF)

Bei einem Bandscheibenvorfall können die Schmerzen zumindest teilweise durch eine Entzündung hervorgerufen werden. Diese Schlussfolgerung legen zumindest aktuelle Studien nahe.

Bandscheibenvorfall: Druck auf die Nervenbahnen

Als Hauptursache für die Schmerzen bei einem Bandscheibenvorfall gilt bis heute der Druck auf die angrenzenden Nervenbahnen. Neue Studien aus den USA legen allerdings den Schluss nahe, dass auch eine Entzündung die Schmerzen verursachen könnte. (Bandscheibenvorfall - Symptome, Therapie, Vorbeugung)

Immunsystem hält Gewebe für Fremdkörper

Das menschliche Immunsystem ist darauf ausgerichtet, Fremdkörper zu bekämpfen. Eindringlinge wie Viren oder Bakterien rufen eine Entzündung hervor, weil das Immunsystem sein Programm zur Abwehr startet. Mediziner hatten bereits in der Vergangenheit vermutet, dass dieser Abwehrmechanismus des Körpers auch im Zusammenhang mit einem Bandscheibenvorfall eine Rolle spielen könnte.

Nun wurde die These wissenschaftlich untermauert. Das weiche Gewebe ist normalerweise im Kern der Bandscheibe eingeschlossen, das Immunsystem kommt mit ihm also nicht in Berührung. Reißt der äußere Ring, tritt das Bindegewebe aus. Das Immunsystem erkennt den Stoff nicht und reagiert so, wie es üblicherweise auf Fremdkörper reagiert. So entsteht eine schmerzhafte Entzündung. (Künstliche Bandscheibe als Abstandhalter zwischen den Wirbeln)

Entzündung: Nerven schwellen an

Nach den Erkenntnissen der amerikanischen Wissenschaftler könnte vor allem ein Anschwellen der Nerven und der Nervenwurzeln, in der Folge der Entzündung, ein Grund für die Schmerzen sein. Verantwortlich ist eine bestimmte Gruppe der sogenannten T-Zellen. Gelänge es in der Zukunft, sie zu blockieren, könnte der Bandscheibenvorfall vermutlich komplett medikamentös behandelt werden. (Die konservative Therapie bei einem Bandscheibenvorfall)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe