Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Borderline-St├Ârung: Was Angeh├Ârige tun k├Ânnen

df (CF)

Aktualisiert am 16.05.2013Lesedauer: 3 Min.
Borderline: Starke Stimmungsschwankungen k├Ânnen ein Anzeichen sein
Borderline: Starke Stimmungsschwankungen k├Ânnen ein Anzeichen sein (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wer unter der Borderline-St├Ârung leidet, bewegt sich meist zwischen den Extremen. So ergeben sich st├Ąndig Situationen, unter denen auch Angeh├Ârige leiden. Doch wie soll man mit Betroffenen ├╝berhaupt umgehen? Und was ist zu tun, wenn zun├Ąchst nur der Verdacht auf die Pers├Ânlichkeitsst├Ârung besteht? Diese Tipps k├Ânnen Angeh├Ârigen weiterhelfen.

Wann ist es Borderline?

Wenn Jugendliche oder junge Erwachsene vermehrt auff├Ąllige Verhaltensweisen wie starke Aggressionen, gro├če Angst oder grenzenlose Euphorie an den Tag legen, kann es sich hierbei um v├Âllig normale Stimmungsschwankungen handeln, die entwicklungsbedingt sind. Wechseln sich diese starken Emotionen jedoch in sehr kurzen Abst├Ąnden von "himmelhochjauchzend" hin zu "zu Tode betr├╝bt", sollten Angeh├Ârige wachsam werden.

Borderline-Anzeichen fr├╝hzeitig erkennen

Achten Sie auch weitere Anzeichen wie exzessives Verhalten bei den Themen Drogen, Geld, riskante Hobbys und gegebenenfalls auch Sex. Sp├Ątestens, wenn der Betroffene sich selbst verletzt oder gar einen Selbstmordversuch ank├╝ndigt, sollten Sie einschreiten und professionelle Hilfe zurate ziehen. Doch was, wenn der an der Borderline-St├Ârung Erkrankte sich die Krankheit nicht eingesteht und mit Unverst├Ąndnis reagiert?

Tipp: Je nachdem, in welchem Alter der Betroffene ist, sollten Sie mit ihm zur Diagnosestellung einen psychiatrischen Facharzt aufsuchen, oder Sie versuchen ihn mit sachlichen Argumenten zu diesem Schritt zu bewegen. Tipp: Dr├Ąngen Sie ihn nicht und ├╝ben Sie sich in Geduld. (Borderline-St├Ârung: Was Angeh├Ârige tun k├Ânnen)

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige Gef├Ąngnis "Number Four", in dem w├Ąhrend der Apartheid in S├╝dafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: W├Ąhrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ├╝ber Waffenlieferungen f├╝r die Ukraine gestritten.


Was Angeh├Ârige nach der Diagnose tun k├Ânnen

Wenn die Diagnose Borderline-Syndrom dann feststeht, bedeutet das f├╝r Angeh├Ârige oft Schock und Erleichterung zugleich, da sie das Verhalten jetzt endlich einordnen k├Ânnen. Ihnen sollte jedoch bewusst sein, dass die Krankheit nicht ohne Weiteres heilbar ist. Laut der Klinik und Poliklinik f├╝r Psychiatrie und Psychotherapie des Universit├Ątsklinikums Bonn wird die Borderline-St├Ârung auch heute noch immer wieder als entwicklungsbedingte St├Ârung verharmlost und zu viel Hoffnungen in eine medikament├Âse Heilung gesetzt.

Tipp: Angeh├Ârige sollten sich vergegenw├Ąrtigen, dass die Behandlung der Krankheit langwierig ist. Dennoch k├Ânnen Sie unterst├╝tzend bei einer Therapie mitwirken: Borderline-Patienten lernen hier unter anderem, ihre Emotionen mithilfe einer Verhaltenstherapie besser kontrollieren zu k├Ânnen. Sprechen Sie mit dem Therapeuten und bringen Sie in Erfahrung, wie Sie diese Ver├Ąnderungen aktiv unterst├╝tzen k├Ânnen.

Borderline-Therapie von R├╝ckschl├Ągen gekennzeichnet

Machen Sie sich trotz Therapie auf R├╝ckschl├Ąge gefasst. So werden sich beispielsweise Aggressionen immer wieder Bahn brechen. Ein wichtiger Tipp ist es in diesen Situationen, dass Sie dieses Verhalten nicht pers├Ânlich nehmen und nicht mit gleichen Verhaltensweisen reagieren. Es hilft stattdessen, immer im Hinterkopf zu haben, dass die Ursache f├╝r das Verhalten die Krankheit ist ÔÇô und nicht der Mensch. Vermeiden Sie deshalb auch, das Verhalten rational oder emotional verstehen zu wollen. Sie werden keine Erkl├Ąrung finden, da die Gedankeng├Ąnge f├╝r Sie nicht nachzuvollziehen sind. Besser ist es, sich in die schwierige Gef├╝hlslage des Betroffenen hineinzuversetzen und Empathie zu zeigen.

eltern.t-online.de: Ritzen bei Teenagern ÔÇô Signale erkennen, Therapien

Auch wenn es immer wieder schwerf├Ąllt, sollten Sie dem an der Borderline-St├Ârung Erkrankten immer wieder zeigen, dass Sie f├╝r ihn da sind und ihn unterst├╝tzen. (Diagnose Borderline: Wie wird das Syndrom festgestellt?)

Weitere Artikel

Pers├Ânlichkeitsst├Ârung
Borderline in der Beziehung: Belastung f├╝r beide Partner
Die Pers├Ânlichkeitsst├Ârung Borderline bedeutet eine besondere Herausforderung f├╝r die Beziehung.

Borderline erkennen
Wenn die Gef├╝hle au├čer Kontrolle sind
Borderline: Starke Gef├╝hlsschwankungen sind ein typisches Symptom der psychischen St├Ârung.

St├Ârung der Psyche
Borderline-Therapie: Welche M├Âglichkeiten gibt es?
t-online news


Denken Sie auch an sich selbst

Wenn Sie sich um einen Angeh├Ârigen k├╝mmern, der unter der Borderline-St├Ârung leidet, kann dies sehr viel Kraft kosten. Denken Sie daher auch an sich selbst. Tipp: Wenn Sie das exzessive Verhalten in bestimmten Momenten ├╝berfordert, kann es sinnvoll sein, sich zun├Ąchst f├╝r einige Zeit zur├╝ckzuziehen. H├Ąufig hat sich die Situation anschlie├čend schon etwas beruhigt. Sch├Ąmen Sie sich auch nicht, wenn Sie hin und wieder negative Gedanken gegen├╝ber dem Erkrankten hegen, das ist v├Âllig normal. Vermeiden Sie jedoch, diese laut auszusprechen. (Borderline-Syndrom: Was bedeutet das?)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Drogen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website