Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Haarausfall: Schilddrüse kann die Ursache sein

rk (CF)

Aktualisiert am 27.01.2015Lesedauer: 1 Min.
Haarausfall kann gleichzeitig ein Symptom einer Schilddrüsenüberfunktion oder einer Schilddrüsenunterfunktion sein
Haarausfall kann gleichzeitig ein Symptom einer Schilddrüsenüberfunktion oder einer Schilddrüsenunterfunktion sein (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussischer Oberst überrascht mit KritikSymbolbild für einen TextHeftige Unwetter erwartetSymbolbild für einen TextBauer ist ältester Mann der WeltSymbolbild für einen TextEx-Soapstar wird neue BacheloretteSymbolbild für einen Watson TeaserKroos hat klaren Favoriten für Bundesliga-RelegationSymbolbild für einen TextTeenager klaut FeuerwehrautoSymbolbild für einen TextBericht: Flugzeugabsturz war kein UnfallSymbolbild für einen TextGehen die Bierflaschen aus?Symbolbild für einen TextEx-Nationalspieler Okulaja ist totSymbolbild für einen TextApple kündigt neue iPhone-Funktionen anSymbolbild für einen TextRussische Panzer fahren in MinenfalleSymbolbild für einen TextVolksmusikstar spricht über Schlaganfall

Wenn Sie unter Haarausfall leiden, kann eine Störung der Schilddrüse die Ursache sein. Sowohl bei einer Überfunktion als auch bei einer Unterfunktion der Schilddrüse kann es dazu kommen, dass die Haare ausfallen.

Zusammenhang zwischen Haarausfall und Schilddrüse

Die Schilddrüse ist an vielen komplexen Vorgängen im Körper beteiligt. Sie steuert nicht nur die Körpertemperatur und das Herz-Kreislauf-System, sondern sorgt auch dafür, dass der Stoffwechsel ordnungsgemäß funktioniert. Ist die Funktion des Stoffwechsels gestört, wie bei verschiedenen Krankheiten der Schilddrüse, wirkt sich das unter anderem auch auf die Haut und ihre Anhangsgebilde, also Haare und Nägel, aus.

Haarausfall: Ursache Schilddrüsenunterfunktion


Lebensmittel gegen Mineralstoffmangel

Kohl als Mineralienlieferant
Dunkle Schokolade
+7

Wie das Medizinportal "gesundheit.de" berichtet, ist Haarausfall das häufigste Symptom bei einer Schilddrüsenunterfunktion. Dem Arzt für Innere Medizin und Endokrinologie Privatdozent Dr. Reinhard Finke zufolge ist Haarausfall bei jedem zweiten Betroffenen zu beobachten. Schuld daran ist der verlangsamte Stoffwechsel, der Haare trocken und brüchig werden lässt.

Überfunktion beschleunigt Haarwachstum

Aber auch eine Schilddrüsenüberfunktion kann die Ursache für Haarausfall sein. Denn bei dieser Erkrankung produziert die Schilddrüse übermäßig viele Hormone, die dafür sorgen, dass das Haarwachstum beschleunigt wird. Dabei erreichen die Haare schneller ihre Ruhephase und weisen nicht nur eine geringere Länge auf, sondern fallen auch schneller aus.

Weitere Artikel

Erfolgt eine entsprechende medikamentöse Behandlung, bessert sich häufig auch der Haarausfall wieder. Deshalb empfiehlt es sich, vor allem einen plötzlich auftretenden Haarverlust von einem Arzt abklären zu lassen – insbesondere, wenn Sie weitere Symptome an sich beobachten, die auf eine Funktionsstörung der Schilddrüse hinweisen können. Dazu gehören etwa Müdigkeit, Antriebslosigkeit oder unerklärbare, teilweise starke Gewichtsschwankungen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
A
AnalthromboseAtheromAugenzucken
















t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website