• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Hautkrankheiten
  • Wie Petechien und Eisenmangel zusammenhĂ€ngen können


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

FĂŒr diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfĂ€ltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Wie Petechien und Eisenmangel zusammenhÀngen können

Von Geraldine Nagel

Aktualisiert am 17.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Ein Arzt entnimmt bei einem Mann eine Blutprobe.
Treten Petechien neu oder in großer Zahl auf, kann eine Blutuntersuchung ratsam sein. So lĂ€sst sich feststellen, ob sich Blutwerte verĂ€ndert haben oder ein Mangel an NĂ€hrstoffen wie Eisen besteht. (Quelle: YakobchukOlena/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild fĂŒr einen TextFlughafen Frankfurt verhĂ€ngt Tier-EmbargoSymbolbild fĂŒr einen TextÖsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild fĂŒr einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild fĂŒr einen TextBundesligist schlĂ€gt auf Transfermarkt zuSymbolbild fĂŒr einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild fĂŒr einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild fĂŒr einen TextMassenschlĂ€gerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild fĂŒr einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild fĂŒr einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Zu niedrige Eisenwerte können weitreichende Folgen haben und in schweren FĂ€llen zu Blutarmut fĂŒhren. Aber kann ein Eisenmangel auch Petechien hervorrufen?

Petechien sind kleine punktförmige Einblutungen in Haut oder Schleimhaut, die viele Ursachen haben können, sowohl harmlose als auch ernsthafte. HĂ€ufig hĂ€ngen Petechien mit einer Thrombozytopenie zusammen, also einem Mangel an BlutplĂ€ttchen. Diese spielen eine wichtige Rolle fĂŒr die Blutgerinnung. Ist die Zahl der BlutplĂ€ttchen zu niedrig, steigt in der Folge die Blutungsneigung. Auch Petechien können sich dann leichter bilden.


Petechien: Bilder der kleinen Hauteinblutungen im Überblick

Eine Frau zeigt einer Ärztin eine Hautstelle am Unterarm.
Blauer Fleck und Petechien am Arm
+3

Eisenmangelbedingte Thrombozytopenie kann Ursache sein

Ein schwerer Eisenmangel – wie etwa bei einer EisenmangelanĂ€mie – zĂ€hlt ebenfalls zu den möglichen, wenn auch seltenen Ursachen fĂŒr eine Thrombozytopenie. Die EisenmangelanĂ€mie ist eine hĂ€ufige Form der Blutarmut (AnĂ€mie), die sich unter anderem durch Symptome wie eine blasse Haut, MĂŒdigkeit, Kopfschmerzen und Konzentrationsprobleme Ă€ußern kann. Normalerweise kommt es bei einer EisenmangelanĂ€mie jedoch nicht zu einer erniedrigten, sondern einer erhöhten Zahl an BlutplĂ€ttchen (Thrombozytose).

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Liebe Regierung, Herr Melnyk ist untragbar"
Ranga Yogeshwar: Der Wissenschaftsjournalist hat einen Appell mit der Überschrift "Waffenstillstand jetzt!" unterschrieben.


Zwar macht sich eine eisenmangelbedingte Thrombozytopenie in der Regel kaum durch Beschwerden bemerkbar, sie lassen sich jedoch auch nicht sicher ausschließen. Deswegen können Petechien möglicherweise in EinzelfĂ€llen ein indirektes Anzeichen fĂŒr zu niedrige Eisenwerte sein. Der Mangel an BlutplĂ€ttchen bessert sich fĂŒr gewöhnlich rasch, sobald der Eisenmangel ausgeglichen wird.

Wann Petechien ein Fall fĂŒr den Arzt sind

Petechien können aus vielen GrĂŒnden entstehen. Ob diese bedenklich sind oder nicht, kann nur ein Arzt oder eine Ärztin sicher einordnen. Laboruntersuchungen zeigen, ob sich die Blutwerte verĂ€ndert haben oder ein Eisenmangel besteht.

Wer die kleinen punktförmigen Hauteinblutungen erstmals an sich entdeckt, sollte diese daher zur Sicherheit Ă€rztlich abklĂ€ren lassen. Das gilt ebenfalls, wenn diese in großer Zahl auftreten, nicht weggehen oder weitere Beschwerden (wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Fieber, Erbrechen) bestehen oder hinzukommen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dĂŒrfen nicht verwendet werden, um eigenstĂ€ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Astrid Clasen
Von Wiebke Posmyk
Petechien

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website