• Home
  • Leben
  • Familie
  • Baby
  • So therapieren Sie Milchschorf beim Baby


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Demo eskaliert: Kritik an PolizeiSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextFormel 1? Klare Ansage von SchumacherSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextWilde Schlägerei bei Landesliga-DerbySymbolbild für einen TextSchüsse an Klagemauer – VerletzteSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextA4: Bus überschlägt sich – viele VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderator schwärmte für Erotik-StarSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

So therapieren Sie Milchschorf beim Baby

sk (CF)

Aktualisiert am 07.04.2014Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Milchschorf äußert sich bei einigen Babys in der Regel ab dem dritten Lebensmonat in Form von verkrusteten, harten Schuppen auf der Kopfhaut. Auch andere Körperbereiche können betroffen sein. Lesen Sie hier mehr zur Therapie der Krankheit.

Typische Milchschorf Symptome

Meistens handelt es sich um rötliche Flecken, die auch teilweise nässen. Der größte Teil davon befindet sich am Hals und direkt an der Kopfhaut. Manchmal taucht Milchschorf auch in den Achselhöhlen und am Arm auf. Es kann passieren, dass sich der Ausschlag ein wenig entzündet.


Babyentwicklung

Wie sich Babys im Laufe der Zeit entwickeln
Wann Babys ihre Köpfchen kontrollieren können
+5

Bei einem Kleinkind werden Sie zudem Kratzspuren wahrnehmen, weil sich das Kind die ganze Zeit kratzen wird. Die gute Nachricht, Milchschorf ist nicht ansteckend. Sie können das Baby ohne Probleme mit anderen Menschen konfrontieren.

Milchschorf beim Baby: Arzt konsultieren

Wenn Sie bei Ihrem Baby Milchschorf feststellen, sollten Sie einen Arzt zurate ziehen, mit welchem dann die richtige Therapie besprochen wird. Die Therapie beschränkt sich normalerweise auf die Linderung des Juckreizes.

Medikamenteneinsatz ist meist nicht nötig, oftmals genügt das Auftragen von Fettcremes. Achten Sie darauf, dass die Produkte parfumfrei sind. Auch die Verwendung von Teeumschlag- und Schuppenlösung ist eine gängige Vorgehensweise. „Mehr Therapie ist selten notwendig“, erklärt Dr. Torsten Spranger, Kinderarzt und Sprecher des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Bremen gegenüber dem Apothekenportal "baby-und-familie.de". „Nur eine Superinfektion mit Bakterien und Pilzen mit nässend entzündeter Haut sollte behandelt werden.“

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir haben einen fürchterlichen Krieg begonnen"
Ein russischer Soldat steht an einem Feld in der Ukraine (Archivbild): Ein ehemaliger Fallschirmjäger berichtet jetzt in einem Buch vom Ukraine-Krieg.


Ist Letzteres der Fall, verordnet der Arzt desinfizierende Gels oder Cremes. In besonders schweren Fällen kommen für eine kurze Zeit antientzündliche Therapien mit Steroiden wie Kortison zum Einsatz. Kortison wird allerdings tatsächlich nur in Ausnahmefällen verschrieben und sollte möglichst kurzzeitig angewendet werden, da es sonst zu gesundheitlichen Schäden führen kann.

Tipps bei Milchschorf: Kratzen verhindern

Damit sich Ihr Baby nicht zu stark kratzt und so womöglich Entzündungen hervorruft, sollten Sie stets darauf achten, dass die Fingernägel Ihres Sprösslings kurz geschnitten sind.

Tipp: Sie können Ihrem Baby auch Fäustlinge aus Baumwolle für die Nacht anziehen, um es am Kratzen zu hindern. Generell sollten kleine Patienten keine Kleidung aus Kunstfasern tragen – Baumwolle und natürliche und atmungsaktive Stoffe sind die bessere Wahl bei allen Hautkrankheiten.

Duschen Sie Ihr Kind zudem besser ab, anstatt es zu baden. Ein Bad trocknet die Haut eher aus, was unbedingt vermieden werden sollte. Ebenfalls wichtig: Vermeiden Sie eine Überhitzung der Haut.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website