• Home
  • Leben
  • Reisen
  • "Forbes Magazine": Das sind die 10 schönsten FlĂŒsse der Welt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextTĂŒrkei sperrt Deutsche WelleSymbolbild fĂŒr einen TextRKI: Inzidenz steigt um 38 ProzentSymbolbild fĂŒr einen TextHeftige Unwetter: Viele SchĂ€denSymbolbild fĂŒr einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild fĂŒr einen TextKapitol-Sturm: Trump greift Zeugin anSymbolbild fĂŒr einen TextFrankreich verbietet vegetarische WurstSymbolbild fĂŒr einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild fĂŒr einen TextFBI fahndet nach deutscher Krypto-QueenSymbolbild fĂŒr einen Text"Goodbye Deutschland"-Star 20 Kilo leichterSymbolbild fĂŒr einen TextSĂ€ngerin spricht ĂŒber ihre AbtreibungSymbolbild fĂŒr einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Star mit Gesundheits-Update: "Horror"Symbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Das sind die zehn schönsten FlĂŒsse der Welt

25.07.2011Lesedauer: 4 Min.
Dieser Fluss gehört laut dem Forbes Magazine zu den schönsten der Welt.
Dieser Fluss gehört laut dem Forbes Magazine zu den schönsten der Welt. (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mal sind es große Ströme, mal schmale BĂ€che, mal schlĂ€ngeln sie sich durch HĂŒgel und Berge und ein anderes Mal stĂŒrzen ihre Wassermassen hunderte Meter tief hinab. Flussbetten durchziehen die Erde wie Adern den menschlichen Körper und bieten vielen Tier- und Pflanzenarten einen wichtigen Lebensraum. Das amerikanische "Forbes Magazine" hat die zehn schönsten FlĂŒsse der Welt gekĂŒrt, darunter auch zwei deutsche. Sehen sie die faszinierenden Flusslandschaften auch in unserer Foto-Show.

Ein flĂŒssiger Regenbogen

Der kleine Cano Cristales ĂŒberschreitet die 100 Kilometer-Grenze nicht und auch in seiner Breite ist er mit maximal 20 Metern zwar klein aber oho. Denn der Fluss schimmert mal rot, mal gelb und ein anderes Mal grĂŒn oder blau, da spezielle Algen in ihm wachsen. Deshalb nennt man ihn hĂ€ufig auch "Den Fluss der fĂŒnf Farben" oder "Der flĂŒssige Regenbogen". Sein Flussbett verlĂ€uft durch die SerranĂ­a de la Macarena, ein Nationalpark in Kolumbien.

AdrenalinstĂ¶ĂŸe im Gletscherwasser

Der Fluss FutaleufĂș fĂŒhrt von den Seen im argentinischen Nationalpark Los Alerces durch die Anden bis hin nach Chile. Das tiefblaue Gletscherwasser lockt vor allem Abenteuerfans, die in den Stromschnellen des Flusses Kajak fahren oder raften. Von absoluten Beginnern bis hin zu den Profis - viele reisen fĂŒr einen Adrenalinkick nach Patagonien, um ihre FĂ€higkeiten in den Wassersportarten zu verbessern. Der Veranstalter Bio Bio Expeditions bietet beispielsweise ein neuntĂ€giges Kayak-Camp fĂŒr umgerechnet rund 1500 Euro an.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Böses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


Weltnaturerbe in Afrika

Der Sambesi ist der viertlĂ€ngste Fluss Afrikas, rund 2,700 Kilometer fließen durch sechs LĂ€nder, bevor er in den Indischen Ozean mĂŒndet. Eine seiner bekanntesten Stellen sind wohl die ViktoriafĂ€lle, die grĂ¶ĂŸten WasserfĂ€lle der Welt. Auf einer Breite von rund 1700 Metern stĂŒrzen die Wassermassen des Flusses an einer abfallenden Felswand 110 Meter in die Tiefe. 1989 erklĂ€rte die UNESCO sie zum Weltnaturerbe.

Kreuzfahrt durch China

Auch der Jangtse (oder Jangtsekiang) gehört laut Forbes zu den schönsten FlĂŒssen der Welt. Er ist mit rund 6400 Kilometern der lĂ€ngste Fluss Chinas und der drittlĂ€ngste der Welt. Rund 2800 Kilometer davon sind mit dem Schiff zu befahren. Eine Kreuzfahrt auf dem Jangtse bietet China-Urlaubern eine schöne Gelegenheit, die Landschaft auf dem Wasserweg zu erkunden. Rund eine Woche dauert das Schiffsabenteuer.

Ein Zuhause fĂŒr Schnecken und Krebse

Der Hanalei ist der einzige Fluss Hawaiis, den man mit einem Schiff befahren kann. Er fließt auf der Insel Kauai vom Mount Waialeale, einem ĂŒberfluteten Vulkan, rund 25 Kilometer bis in den Pazifischen Ozean. Der untere Teil des Flusses fließt durch das National Wildlife Refuge. Der Fluss bietet zahlreichen Wasserlebewesen Platz zum Leben, unter anderem zwei Krebsarten sowie einer bedrohten Schneckenart. 1998 erklĂ€rte der ehemalige US-PrĂ€sident Bill Clinton Hanelei zum amerikanischen Naturerbe.

Von der einsamen Idylle bis zur Millionenstadt

Mit 2900 Kilometern schlĂ€ngelt sich die Donau durch Mitteleuropa und passiert dabei zehn LĂ€nder wie beispielsweise Deutschland, Österreich, Ungarn und Kroatien bis sie schließlich ins Schwarze Meer mĂŒndet. Auf ihrem Weg liegen sowohl mittelalterliche StĂ€dte als auch Burgen, sodass eine Donau-Kreuzfahrt auf jeden Fall lohnenswert ist - egal, ob sie nun drei Stunden oder zwei Wochen dauert. Doch ihr Flusslauf schlĂ€ngelt sich nicht nur durch idyllische Landschaften ruhiger Gegenden, auch MillionenstĂ€dte wie Wien, Budapest und Serbiens Hauptstadt Belgrad befinden sich an dem Ufer der Donau.

Der Hudson, die Muse Amerikas

Der Hudson River im Osten der Vereinigten Staaten fließt sowohl durch Landschaften aus Beton und Stahl wie beispielsweise in Manhattan, wo er in den Atlantischen Ozean mĂŒndet, als auch durch grĂŒne und bewaldete Gebiete. So zum Beispiel das nördlich von New York gelegene Hudsontal, dem der Hudson unter anderem die Bezeichnung "Der Rhein Amerikas" verdankt. Viele Maler und Autoren ließen sich durch die Idylle des Flusses inspirieren.

Die Lebensader Asiens

Der Mekong schlĂ€ngelt sich durch China, Myanmar, Laos, Thailand, Kambodscha und Vietnam und ist zugleich eine wichtige Lebensader fĂŒr alle LĂ€nder. Kambodschas bekannte Tempelanlage Angkor Wat liegt ebenso in FlussnĂ€he wie die Ho-Chi-Minh-Stadt im Mekong-Delta Vietnams. Teilweise bauen Landwirte Reis, Mais, Zuckerrohr, Tabak und Obst am Unterlauf des Mekongs an. Nach den Sambor-WasserfĂ€llen in der NĂ€he von Kratie in Kambodscha ist der Mekong auch von Schiffen befahrbar.

Anglerparadies in der rauen Wildnis Alaskas

In der rauen Landschaft des sĂŒdlichen Alaskas liegt der 132 Kilometer lange Kenai River auf der gleichnamigen Halbinsel und durchfließt das Kenai National Wildlife Refuge. Der Kenai River ist ein Paradies fĂŒr Sportangler, denn hier gedeihen Lachse, die bis zu umgerechnet 39 Kilogramm auf die Waage bringen. MajestĂ€tische Berge rahmen die wilde Flusslandschaft ein, die auch bei Kajakfans beliebt ist.

Sightseeing vom Boot aus

Auch die Spree zĂ€hlt laut Forbes zu den schönsten FlĂŒssen der Welt. Der Nebenfluss der Havel fließt durch den Osten Deutschlands und zum Teil auch durch Tschechien. Das Besondere: Die Spree fließt selbst durch die pulsierende Stadtmitte Berlins, sodass eine Bootstour zum Sightseeing lohnt. Vom Deck eines der vielen Ausflugsschiffe aus können Touristen zum Beispiel die Museumsinsel sowie das ReichstagsgebĂ€ude betrachten. Doch die Spree fließt nicht nur durch urban geprĂ€gte Landschaftskulissen: So ist zum Beispiel der Spreewald in Brandenburg sehr grĂŒn und lĂ€dt Besucher zu ausgedehnten SpaziergĂ€ngen in der Natur ein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
ChileChinaDeutschlandForbesKolumbien
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website