Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Bahnreisen >

Deutsche Bahn weitet Fahrplan aus – an die Ost- und Nordsee

An die Ost- und Nordsee  

Deutsche Bahn weitet Fahrplan aus

12.05.2021, 14:25 Uhr | NoS, t-online, dpa

Deutsche Bahn weitet Fahrplan aus – an die Ost- und Nordsee. Deutsche Bahn: Die Zugverbindungen können ab dem 13. Mai gebucht werden. (Quelle: imago images/Rüdiger Wölk)

Deutsche Bahn: Die Zugverbindungen können ab dem 13. Mai gebucht werden. (Quelle: Rüdiger Wölk/imago images)

Bequem per Zug in beliebte Regionen reisen: Das ermöglicht die Deutsche Bahn Urlaubern – und stockt das Programm mit vier neuen Verbindungen auf. Welche Strecken geplant sind.

Der Sommerfahrplan der Deutschen Bahn für 2021 steht. Urlaubsziele wie Rügen oder die nord- und ostfriesischen Inseln können ab Anfang Juli dann noch schneller erreicht werden. Das geht aus einer aktuellen Pressemitteilung hervor. 

DB-Fernverkehrschef Michael Peterson erklärt zum Start der Sommersaison: "Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. Dabei wird auch der Urlaub im eigenen Land wieder hoch im Kurs stehen. Darauf bereiten wir uns vor und bringen in diesem Sommer mehr als 330 ICE-Züge auf die Schiene, so viele wie nie zuvor." Ab 13. Mai können die neuen Verbindungen gebucht werden.

Strecken an die Nordsee

Bahnreisende können von Juli an wieder von Frankfurt aus Richtung Ostfriesische Inseln fahren. Mit Beginn des Sommerfahrplans soll die Strecke vom Frankfurter Hauptbahnhof bis Norddeich Mole führen.

Sommerfahrplan: Die Bahn hat vier neue Verbindungen geplant. (Quelle: Deutsche Bahn)Sommerfahrplan: Die Bahn hat vier neue Verbindungen geplant. (Quelle: Deutsche Bahn)

Dort gibt es nach Angaben der Bahn von Mittwoch an Anschluss an die Fähren nach Borkum und Norderney. Die Verbindung wird von Juli bis August an drei Wochenenden angeboten. Der Zug fährt über das Sieger- und Sauerland sowie Hamm und Münster in Nordrhein-Westfalen.

Von Bayern aus können Reisende zudem an die Nordsee nach Sylt und auf die nordfriesischen Inseln fahren. Die Züge rollen über Würzburg und Hamburg nach Westerland und Dagebüll Mole. 

Deutsche Bahn rollt nach Binz

Auch eine Verbindung an die Ostsee ist in den Sommerfahrplan der Deutschen Bahn integriert. Urlauber können künftig von Dresden über Berlin nach Rügen ins Ostseebad Binz gelangen. 

Eine weitere zusätzliche Verbindung führt in den Süden Deutschlands. Die Strecke soll von Berlin nach Tirol und an den Bodensee führen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal