Sie sind hier: Home > Politik > Ausland >

Alexej Nawalny: Kreml-Gegner kurz vor WM-Beginn aus Haft entlassen

Kurz vor WM-Beginn  

Kreml-Gegner Nawalny aus russischer Haft entlassen

14.06.2018, 10:15 Uhr | küp, AFP

Alexej Nawalny: Kreml-Gegner kurz vor WM-Beginn aus Haft entlassen. Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny: "Zurück nach einer 30-tägigen Geschäftsreise" (Quelle: imago/Mikhail Tereshchenko)

Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny: "Zurück nach einer 30-tägigen Geschäftsreise" (Quelle: Mikhail Tereshchenko/imago)

Alexej Nawalny gilt als schärfster Kritiker des russischen Präsidenten Putin.  Anfang Mai war Nawalny bei einer Demo verhaftet worden. Pünktlich zur Fußball-WM ist er nun freigelassen worden.

Der russische Oppositionsführer Alexej Nawalny ist nach eigenen Angaben aus der Haft entlassen worden. Er sei nach 30 Tagen wieder auf freiem Fuß, erklärte Nawalny auf Twitter. Der wichtigste Oppositionsführer kam damit wenige Stunden vor dem Beginn der Fußballweltmeisterschaft frei, die am Nachmittag (MESZ) in Moskau eröffnet wird.

Wörtlich heißt es in der Nachtricht Nawalnys: "Hallo Welt. Ich bin wieder bei Ihnen nach einer 30-tägigen Geschäftsreise. Ich bin furchtbar glücklich, frei zu sein."

Fast 1600 Festnahmen landesweit

Der wichtigste russische Oppositionsführer hatte kurz vor der Vereidigung von Präsident Wladimir Putin zu dessen vierten Amtszeit Anfang Mai zu landesweiten Protesten aufgerufen. Nach Angaben von Bürgerrechtlern wurden fast 1600 Demonstranten festgenommen, darunter auch Nawalny selbst.

Putin hatte die Präsidentenwahl im März mit mehr als 76 Prozent der Stimmen klar gewonnen – nicht zuletzt weil sein Hauptwidersacher Nawalny von der Wahl ausgeschlossen war. Die russische Justiz ging in den vergangenen Jahren immer wieder gegen den Oppositionsführer vor.

Verwendete Quellen:
  • AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mode ab Größe 44 shoppen und Versandkosten sparen
bei sheego.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018