Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Internationale Politik >

Irak: Drohnenangriff auf Ministerpräsident Mustafa al-Kadhemi

Starke Spannungen im Land  

Drohnenangriff auf irakischen Ministerpräsidenten

07.11.2021, 11:45 Uhr | dpa

Irak: Drohnenangriff auf Ministerpräsident Mustafa al-Kadhemi. Mustafa al-Kadhemi lächelt in die Kamera (Archivbild): Auf den irakischen Ministerpräsidenten wurde ein Anschlag verübt. (Quelle: imago images)

Mustafa al-Kadhemi lächelt in die Kamera (Archivbild): Auf den irakischen Ministerpräsidenten wurde ein Anschlag verübt. (Quelle: imago images)

Die Residenz des irakischen Ministerpräsidenten ist in der Nacht zum Sonntag mit einer Drohne angegriffen worden. Das Gebäude liegt in der besonders gesicherten Grünen Zone von Bagdad.

Der irakische Regierungschef Mustafa al-Kasimi hat am frühen Sonntagmorgen einen Drohnenangriff auf seine Residenz in Bagdad unbeschadet überstanden. "Der Premier blieb unversehrt und er ist bei guter Gesundheit", zitierte die Staatsagentur Ina aus einer Mitteilung des militärischen Sicherheitszentrums. Al-Kasimi twitterte kurz darauf, dass es im gut gehe. "Ich fordere von allen Ruhe und Zurückhaltung im Irak."

Bei dem Angriff sei eine mit Sprengstoff gefüllte Drohne eingesetzt worden, berichtete Ina. Die Agentur veröffentlichte Aufnahmen von Zerstörungen an einem Gebäude. Nach unbestätigten Berichten des Senders Al Arabiya wurden mindestens fünf Leibwächter des Regierungschefs verletzt.

Die Sicherheitskräfte ergriffen "die notwendigen Maßnahmen", hieß es weiter in der Mitteilung. Über die Hintergründe oder Urheber des Angriffs gab es zunächst keine Informationen. Zunächst bekannte sich niemand zu der Tat.

Die Residenz des Premiers liegt innerhalb der besonders geschützten Grünen Zone im Zentrum der irakischen Hauptstadt. In Bagdad gab es zuletzt schwere Zusammenstöße bei Protesten gegen das Ergebnis der Parlamentswahl vor knapp vier Wochen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: