t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePolitikAuslandKrisen & Konflikte

Israel-Gaza-Krieg: Videos zeigen erbitterten Häuserkampf in Chan Junis


Israels Bodenoffensive
Aufnahmen zeigen erbitterten Kampf um Chan Junis


07.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Player wird geladen
Kämpfe in Chan Junis: Die israelische Armee kämpft sich im Süden des Gazastreifens von Haus zu Haus. (Quelle: t-online)

Im Süden des Gazastreifens rückt Israel auf das Zentrum von Chan Junis vor. Videos zeigen, wie sich Soldaten in Wohnhäusern Raum für Raum vorarbeiten.

Nach dem Ende der Feuerpause vor rund einer Woche hat Israel seine Bodenoffensive im Gazastreifen ausgeweitet. Im Süden rücken israelische Truppen weiter auf das Zentrum der Stadt Chan Junis vor.

Aufnahmen der Armee zeigen den erbitterten Häuserkampf, bei dem sich die Soldaten von einem Häuserblock zum nächsten vorarbeiten und in Wohnhäusern jeden Raum einzeln sichern. Die Videos geben einen intensiven Einblick in die Realität des Krieges im Gazastreifen.

In Chan Junis sollen israelische Truppen auch das Haus von Hamas-Führer Jahja Sinwar eingekreist haben. Das berichtete Israels Premierminister Benjamin Netanjahu. Gleichzeitig werden Einrichtungen der Hamas auch aus der Luft angegriffen.

Videotranskript lesenEin- oder Ausklappen

Das israelische Militär hat Aufnahmen veröffentlicht, die zeigen, wie unerbittlich derzeit in der Stadt Chan Junis im Süden des Gazastreifens gekämpft wird.

Truppen der 98. Division hätten dort in den vergangenen Tagen einen Hamas-Außenposten gestürmt und gezielte Angriffe auf Einrichtungen im Herzen der Stadt durchgeführt, gab ein Militärsprecher bekannt. Die Aufnahmen zeigen, wie sich die israelischen Streitkräfte Häuserblocks nähern und sich dann in den Wohnhäusern Raum für Raum vorarbeiten. Immer wieder fallen Schüsse.

Chan Junis ist die zweitgrößte Stadt im Gazastreifen. Laut Premierminister Benjamin Netanjahu hat das israelische Militär dort auch das Haus von Jahja Sinwar eingekreist, dem Anführer der Hamas-Terroristen in Gaza. Seit dem Ende der Feuerpause vor rund einer Woche hat Israel seine Bodenoffensive im Gazastreifen erneut verstärkt. Diese Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Zerstörung, die durch den Krieg verursacht wird

Zusätzlich zur Offensive am Boden werden Luftschläge durchgeführt. Diese Aufnahmen zeigen laut israelischen Angaben einen Drohnenangriff auf Hamas-Terroristen, die gerade einen Tunnel unter einem eingestürzten Gebäude verlassen. Einer soll einen Raketenwerfer getragen haben.

Der Krieg im Gazastreifen begann nach dem Hamas-Massaker in Israel am 7. Oktober, bei dem mehr als 1.200 Menschen getötet wurden.

Die eindrücklichen Aufnahmen des erbitterten Häuserkampfs in Chan Junis sehen Sie im Video direkt hier oder oben.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Baerbock bei G7-Treffen in Italien
Von Patrick Diekmann



TelekomCo2 Neutrale Website