Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Krisen & Konflikte >

Israel: Sohn von Benjamin Netanjahu in der Kritik - nicht-jüdische Freundin

Netanjahus Sohn  

Aufregung um nicht-jüdische Freundin

27.01.2014, 14:36 Uhr | AFP, t-online.de

Israel: Sohn von Benjamin Netanjahu in der Kritik - nicht-jüdische Freundin. Benjamin Netanjahu mit seinem Sohn Jair (Quelle: dpa)

Benjamin Netanjahu mit seinem Sohn Jair (Quelle: dpa)

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist unter Beschuss religiöser Hardliner gekommen, weil sein Sohn eine nicht-jüdische Freundin hat. "Das ist ein großes Problem", sagte der Abgeordnete Nissim Seev von der ultraorthodoxen Schas-Partei der Zeitung "Jerusalem Post".

Netanjahu müsse als Regierungschef "nationale Verantwortung zeigen". Mosche Feiglin von Netanjahus rechtskonservativer Likud-Partei bezeichnete die Beziehung in der "Post" als "sehr unglücklich".

Die extremistische Organisation Lehava, die eine "Assimilierung im Heiligen Land" verhindern will, rief Netanjahu gar auf, seinem Sohn die Beziehung zu einer norwegischen Studentin zu verbieten. Andernfalls würden die Enkel des Regierungschefs "nicht jüdisch sein", erklärte Lehava-Chef Benzi Gopschtain auf Facebook.

Büro lehnt Stellungnahme ab

Die norwegische Zeitung "Dagen" hatte berichtet, Netanjahus Sohn Jair sei mit einer 25-jährigen Norwegerin zusammen, die derzeit in Israel studiere. Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos berichtete Netanjahu demnach seiner norwegischen Kollegin Erna Solberg, sein Sohn und dessen Freundin Sandra hätten kürzlich in Norwegen Urlaub gemacht. Jair postete auf seinem Facebook-Profil Bilder von sich und Sandra.

Jair ist ein Sohn von Netanjahus dritter Frau Sara. Von 1981 bis 1984 war Netanjahu mit der nicht-jüdischen Fleur Cates verheiratet. Sie konvertierte schließlich zum Judentum. Netanjahus Büro lehnte am Sonntag jede Stellungnahme zur Freundin des Sohnes ab.

Zu diesem Artikel können keine Kommentare abgegeben werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mit 1 GB Datenvolumen im besten D-Netz surfen
das Sony Xperia XA2 bestellen bei congstar
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018