Sie sind hier: Home > Politik >

IS-Terror

Nach 5 Jahren Krieg in Irak und Syrien: Kurden melden Sieg über IS
Nach 5 Jahren Krieg in Irak und Syrien: Kurden melden Sieg über IS

Jahrelang hat der "Islamische Staat" den Irak und Syrien terrorisiert. Nun ist die letzte Bastion der Dschihadisten gefallen, kurdische Kräfte kontrollieren den Ort Baghus. Nach monatelangen Kämpfen... mehr

Jahrelang hat der "Islamische Staat" den Irak und Syrien terrorisiert. Nun ist der letzte Stützpunkt der Dschihadisten in Syrien gefallen, kurdische Kräfte kontrollieren den Ort Baghus.

Trump erklärt IS in Syrien für besiegt
Trump erklärt IS in Syrien für besiegt

Der Islamische Staat in Syrien ist komplett besiegt – das sagt US-Präsident Trump. Nach wochenlangen Kämpfen in Baghus sind zehntausende Menschen auf der Flucht.  Aus Syrien sind weitere Kämpfe gegen... mehr

Der Islamische Staat in Syrien ist komplett besiegt – das sagt US-Präsident Trump. Nach wochenlangen Kämpfen in Baghus sind zehntausende Menschen auf der Flucht. 

Tschechischer Präsident bezeichnet Türkei als IS-Verbündeten
Tschechischer Präsident bezeichnet Türkei als IS-Verbündeten

Drastische Worte wählt der tschechische Präsident hinsichtlich der Türkei. Das Land sei ein Verbündeter der Terrormiliz IS – Präsident Erdogan setze auf die Islamisierung des Staates. Der tschechische... mehr

Drastische Worte wählt der tschechische Präsident hinsichtlich der Türkei. Das Land sei ein Verbündeter der Terrormiliz IS – Präsident Erdogan setze auf die Islamisierung des Staates.

Kabul: Explosionen und Schüsse am Neujahrstag – mehrere Tote
Kabul: Explosionen und Schüsse am Neujahrstag – mehrere Tote

Auf das Neujahrsfest in Kabul ist erneut ein Anschlag verübt worden. Mindestens sechs Menschen sind dabei umgekommen. Vor einem Jahr gab es einen ähnlichen Angriff mit vielen Toten. In der... mehr

Auf das Neujahrsfest in Kabul ist erneut ein Anschlag verübt worden. Mindestens sechs Menschen sind dabei umgekommen. Vor einem Jahr gab es einen ähnlichen Angriff mit vielen Toten.

Appell an Bundesregierung: IS-Gefangene sind "tickende Zeitbombe"
Appell an Bundesregierung: IS-Gefangene sind "tickende Zeitbombe"

Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte fordert die Bundesregierung auf, Verantwortung für deutsche IS-Gefangene zu übernehmen. Die Kämpfer stellten eine große Gefahr dar.  Der Leiter der... mehr

Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte fordert die Bundesregierung auf, Verantwortung für deutsche IS-Gefangene zu übernehmen. Die Kämpfer stellten eine große Gefahr dar. 

Anschlag in Christchurch: Jacinda Ardern will Täter-Namen nicht aussprechen
Anschlag in Christchurch: Jacinda Ardern will Täter-Namen nicht aussprechen

Die Trauer über die 50 Todesopfer von Christchurch ist noch immer enorm. Die muslimische Gemeinde bereitet eine große Gedenkfeier vor. Neuseelands Premierministerin hält eine eindrucksvolle Ansprache.... mehr

Die Trauer über die 50 Todesopfer von Christchurch ist groß. Die muslimische Gemeinde bereitet eine große Gedenkfeier vor. Neuseelands Premierministerin hält eine eindrucksvolle Rede.

Neuseeland: IS droht mit Vergeltung für Moschee-Angriffe
Neuseeland: IS droht mit Vergeltung für Moschee-Angriffe

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" will sich nach den tödlichen Angriffen auf zwei Moscheen in Neuseeland rächen. In einer 40-minütigen Videobotschaft droht ein IS-Sprecher auch den USA und ihren... mehr

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" will sich nach den tödlichen Angriffen auf zwei Moscheen in Neuseeland rächen. In einer 40-minütigen Videobotschaft droht ein IS-Sprecher auch den USA und ihren Verbündeten in Syrien.

USA: US-Militär weist Bericht zu Soldate in Syrien zurück
USA: US-Militär weist Bericht zu Soldate in Syrien zurück

Donald Trump hatte im Dezember angekündigt, alle US-Soldaten aus Syrien abzuziehen. Das "Wall Street Journal" berichtet nun über einen Plan, wonach bis zu 1000 Soldaten in Syrien bleiben könnten – das... mehr

Donald Trump hatte im Dezember angekündigt, alle US-Soldaten aus Syrien abzuziehen. Das "Wall Street Journal" berichtet nun über einen Plan, wonach bis zu 1000 Soldaten in Syrien bleiben könnten – das weisen die USA zurück. 

"Islamischer Staat": Mehr als 60.000 Menschen aus letztem IS-Ort befreit
"Islamischer Staat": Mehr als 60.000 Menschen aus letztem IS-Ort befreit

Die Militäroperation in der letzten IS-Hochburg Baghus stockt. Doch das Militär konnte seit Beginn der Offensive schon viele Zivilisten befreien und IS-Angehörige festnehmen. Seit Beginn der Offensive... mehr

Die Militäroperation in der letzten IS-Hochburg Baghus stockt. Doch das Militär konnte seit Beginn der Offensive schon viele Zivilisten befreien und IS-Angehörige festnehmen.

Nordirak: Massengrab von IS-Opfern erstmals geöffnet
Nordirak: Massengrab von IS-Opfern erstmals geöffnet

Im Nordirak ist zum ersten Mal ein Massengrab geöffnet worden, in dem jesidische Opfer des IS begraben wurden. Insgesamt gibt es wohl 200 Massengräber mit 12.000 Toten.  In der Sindschar-Region im... mehr

Im Nordirak ist zum ersten Mal ein Massengrab geöffnet worden, in dem jesidische Opfer des IS begraben wurden. Insgesamt gibt es wohl 200 Massengräber mit 12.000 Toten. 



shopping-portal