Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Krisen & Konflikte >

Raketen aus Syrien auf Israel abgefeuert – Explosionen auch in Damaskus

Explosionen auch in Damaskus  

Raketen aus Syrien auf Israel abgefeuert

19.11.2019, 08:41 Uhr | dpa

Raketen aus Syrien auf Israel abgefeuert – Explosionen auch in Damaskus. Raketen über Israel (Archivfoto): Das Abwehrsystem "Iron Dome" hat die Geschosse aus Syrien abfangen können.  (Quelle: Reuters)

Raketen über Israel (Archivfoto): Das Abwehrsystem "Iron Dome" hat die Geschosse aus Syrien abfangen können. (Quelle: Reuters)

Wieder heulen die Sirenen: Diesmal sind Raketen aus Syrien in Richtung Israel abgefeuert worden. Das Abwehrsystem "Iron Dome" stoppte sie. Auch in Syrien waren Explosionen gemeldet worden. 

Das israelische Abwehrsystem "Iron Dome" (Eisenkuppel) hat mehrere aus Syrien abgefeuerte Raketen abgefangen. Insgesamt seien vier Raketen auf syrischem Gebiet gestartet worden, twitterten die israelischen Streitkräfte am Morgen. Kurz zuvor seien im Norden des Landes die Alarmsirenen zu hören gewesen.

Die staatliche syrische Nachrichtenagentur Sana berichtete zugleich, in der Nähe des Flughafens der Hauptstadt Damaskus seien Explosionen zu hören gewesen. Weitere Details nannte Sana nicht.

Die israelische Luftwaffe hatte in der Vergangenheit mehrfach Ziele in Syrien angegriffen. Die Bombardierungen richten sich Beobachtern zufolge gegen Kräfte, die mit dem Iran verbunden sind. Israel will verhindern, dass sein Erzfeind seinen Einfluss in Syrien militärisch weiter ausbaut. Der Iran unterstützt im syrischen Bürgerkrieg die Regierungstruppen.
 

 
Aus Syrien wiederum waren in der Vergangenheit wiederholt Raketen Richtung Israel abgefeuert worden. Die israelische Armee machte dafür unter anderem schiitische Milizen verantwortlich, die unter dem Kommando der iranischen Al-Kuds-Einheit stehen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal