Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikAuslandUSA

USA: First Lady Jill Biden hat Corona – im Urlaub


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWeltmeister legt Protest gegen Spiel einSymbolbild für einen TextFranzösische Filmikone ist totSymbolbild für einen TextDFB-Rücktritt? Müllers emotionale WorteSymbolbild für einen TextKanye West entsetzt mit Hitler-AussagenSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextNächster WM-Trainer tritt zurückSymbolbild für einen TextBelgien-Star schlägt aus Frust Scheibe einSymbolbild für einen TextSat.1 ändert für Mockridge das ProgrammSymbolbild für einen TextNeue Berliner Park-Idee – ADAC sauerSymbolbild für einen TextZwillinge seit sechs Tagen verschwundenSymbolbild für einen TextMutter fährt verletzten Sohn 200 KilometerSymbolbild für einen Watson TeaserDFB-Debakel: Spott für Gast auf TribüneSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

First Lady Jill Biden hat Corona

Von dpa
Aktualisiert am 16.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Jill Biden
Die First Lady der USA, Jill Biden: Sie wurde am Montagabend positiv auf das Coronavirus getestet. (Quelle: Susan Walsh/AP/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ihr Mann ist das Virus gerade erst los – jetzt ist Jill Biden an Corona erkrankt. Die schlechte Nachricht erreichte sie im Urlaub.

Die Ehefrau des US-Präsidenten, Jill Biden, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sie hat dem Weißen Haus zufolge aber nur leichte Symptome. Jill Biden hatte demnach am Montagabend während eines Urlaubsaufenthaltes mit ihrem Mann im US-Bundesstaat South Carolina leichte Symptome entwickelt.

Ein Antigen-Schnelltest auf das Coronavirus ist laut Weißem Haus zunächst negativ ausgefallen, ein PCR-Test dann positiv. Jill Biden werde sich nun mindestens fünf Tage lang isolieren und mit dem Medikament Paxlovid behandelt.

Ihr Mann, US-Präsident Joe Biden, der gerade erst eine Infektion mit dem Virus überstanden hat, sei negativ getestet worden. Die First Lady sei doppelt gegen das Virus geimpft und habe zwei Auffrischungsimpfungen erhalten.

Der US-Präsident wollte derweil unter Einhaltung der von der Gesundheitsbehörde CDC vorgesehenen Sicherheitsmaßnahmen wie geplant nach Washington reisen, um dort am Dienstagnachmittag das neue Klima- und Sozialpaket zu unterschreiben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Trump erleidet neue Niederlage nach FBI-Durchsuchung
  • Bastian Brauns
Von Bastian Brauns, Washington
CoronavirusUSA

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website