Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Gesellschaft >

Helmut Kohl (†87): Deutsche haben positives Bild vom Altkanzler

Verstorbener Helmut Kohl  

Leichnam offenbar weiter in Wohnhaus

23.06.2017, 13:15 Uhr | dpa, cwe

Helmut Kohl (†87): Deutsche haben positives Bild vom Altkanzler. Mitarbeiter eines Beerdigungsinstituts transportieren einen Sarg aus dem Haus von Helmut Kohl. (Quelle: dpa/Andreas Arnold)

Mitarbeiter eines Beerdigungsinstituts transportieren einen Sarg aus dem Haus von Helmut Kohl. (Quelle: Andreas Arnold/dpa)

Der tote Helmut Kohl befindet sich offenbar noch immer im Haus des verstorbenen Altkanzlers in Oggersheim. Am Donnerstag war ein Sarg aus dem Haus getragen worden, er soll jedoch leer gewesen sein.

Bei dem Sarg-Transport soll es darum gegangen sein, Abläufe zu klären für die spätere Abholung des Sarges mit Kohls Leichnam vor den Trauerfeiern am 1. Juli in Straßburg und Speyer.

Vertraute der Familie hatten am Wochenende nach Kohls Tod erklärt, der Leichnam werde voraussichtlich bis zur Beerdigung im Haus in Oggersheim bleiben.

Deutsche haben positives Bild von Kohl

Laut einer neuen Umfrage sieht eine große Mehrheit der Bundesbürger das politische Wirken Kohls positiv. Entsprechend äußerten sich im ZDF-"Politbarometer" vier von fünf Befragten (81 Prozent). Nur 11 Prozent sehen dies anders. Kohl hatte zu seinen Kanzlerzeiten stark polarisiert und wurde durchaus angefeindet.

Fast drei Viertel der 1261 Befragten (73 Prozent) halten es für angemessen, Kohl als ersten Politiker mit einem Staatsakt der Europäischen Union zu würdigen. 22 Prozent sind nicht dieser Meinung.

Helmut Kohl war am vergangenen Freitag im Alter 87 Jahren in Ludwigshafen gestorben und anschließend zu Hause aufgebahrt worden. Ein europäischer Trauerakt ist für den 1. Juli am Sitz des EU-Parlaments in Straßburg geplant, anschließend soll Kohl auf einem Friedhof in Speyer beigesetzt werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
New Collection - Daisies & Stripes
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal