Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextKlopp und Bayern: Hoene├č verr├Ąt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextSpanien bekommt neues Sex-GesetzSymbolbild f├╝r einen TextWetter: Hier drohen Schauer und Sturmb├ÂenSymbolbild f├╝r einen TextMallorcas Str├Ąnde schrumpfenSymbolbild f├╝r einen TextBayer knackt EurojackpotSymbolbild f├╝r einen TextDjokovic spricht emotional ├╝ber BeckerSymbolbild f├╝r einen TextRTL-Serie verliert drei StarsSymbolbild f├╝r einen TextMercedes-Bank k├╝ndigt 340.000 KundenkontenSymbolbild f├╝r einen Text"Let's Dance": Dieses Profi-Paar gewinntSymbolbild f├╝r einen TextQueen Elizabeth II. nimmt eine AuszeitSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserKliemann zieht Konsequenzen nach Maskenbetrug

RKI meldet 189.166 Corona-Neuinfektionen

Von dpa
Aktualisiert am 29.01.2022Lesedauer: 2 Min.
In einem Labor wird ein PCR-Test durchgef├╝hrt (Symbolbild): Immer mehr F├Ąlle beanspruchen die Labor-Kapazit├Ąten.
In einem Labor wird ein PCR-Test durchgef├╝hrt (Symbolbild): Immer mehr F├Ąlle beanspruchen die Labor-Kapazit├Ąten. (Quelle: Henning Kaiser/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erneut ist die bundesweite Inzidenz auf einen H├Âchstwert gestiegen. Sie wurde am Samstag mit 1127,7 angegeben. Gegen├╝ber dem Vortag ist die Zahl der Infektionen fast konstant geblieben ÔÇô aber auf hohem Niveau.

Die vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete bundesweite 7-Tage-Inzidenz hat erstmals die Schwelle von 1.100 ├╝berschritten. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Samstagmorgen mit 1127,7 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 1073,0 gelegen. Vor einer Woche lag die bundesweite Inzidenz bei 772,7 (Vormonat: 205,5). Die Gesundheits├Ąmter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 189 166 Corona-Neuinfektionen. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.01 Uhr wiedergeben. Vor einer Woche waren es 135.461 Ansteckungen.

Experten gehen von einer hohen und weiter steigenden Zahl von F├Ąllen aus, die in den RKI-Daten nicht erfasst sind, unter anderem, weil Testkapazit├Ąten und Gesundheits├Ąmter vielerorts am Limit sind. Zudem melden einige St├Ądte und Kreise seit Tagen Probleme bei der ├ťbermittlung der Corona-Fallzahlen.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Sanktionen treffen jetzt auch manche deutsche Rentner
Anti-Kriegs-Demo in M├╝nchen (Symbolbild): Mit Sanktionen gegen Russland versucht der Westen, das Kriegstreiben Putins aufzuhalten.


Deutschlandweit wurden nach den neuen Angaben binnen 24 Stunden 182 Todesf├Ąlle verzeichnet. Vor einer Woche waren es 179 Todesf├Ąlle. Das RKI z├Ąhlte seit Beginn der Pandemie 9.618.245 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2. Die tats├Ąchliche Gesamtzahl d├╝rfte deutlich h├Âher liegen, da viele Infektionen nicht erkannt werden.

Weitere Artikel

Wichtiger als reine Infektionszahl
RKI r├╝ckt neuen Faktor f├╝r aktuelle Lagebewertung in den Fokus
Intensivstation f├╝r Corona-Patienten: Wegen der rasanten Ausbreitung von Omikron rechnen viele Experten mit zahlreichen neuen Patienten in den Kliniken.

Corona-Lage in Deutschland
Lauterbach: Angepasster Omikron-Impfstoff wohl erst im Mai
Karl Lauterbach: Er sieht Deutschland auf einem guten Weg.

Vor wichtigem Parteitag
Gr├╝nen-Politikerin Ricarda Lang hat Corona
Ricarda Lang: Die Politikerin kann am Parteitag nur digital teilnehmen.


Die Zahl der in Kliniken gekommenen Corona-infizierten Patienten je 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen gab das RKI am Freitag mit 4,72 an (Donnerstag 4,64). Darunter k├Ânnen auch Menschen mit positivem Corona-Test sein, die eine andere Haupterkrankung haben. Die Zahl der Genesenen gab das RKI am Samstag mit 7.532.600 an. Die Zahl der Menschen, die an oder unter Beteiligung einer nachgewiesenen Infektion mit Sars-CoV-2 gestorben sind, stieg auf 117.666.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Fabian Jahoda
Von Miriam Hollstein, Fabian Jahoda
DeutschlandInzidenzRKITodesfall
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website