Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild fĂŒr einen TextRheinmetall testet neue LaserwaffeSymbolbild fĂŒr einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild fĂŒr einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild fĂŒr einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild fĂŒr einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild fĂŒr einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild fĂŒr einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild fĂŒr einen TextÜberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild fĂŒr einen TextBVB-TorhĂŒter findet neuen KlubSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFormel 1: Haas-Boss zĂ€hlt Mick Schumacher an

Wer geht gegen WĂŒst ins Rennen?

Von dpa
Aktualisiert am 15.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Hendrik WĂŒst: Privat liebt er das Radfahren.
Hendrik WĂŒst: Privat liebt er das Radfahren. (Quelle: Kirchner-Media/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nicht nur die politischen Vorstellungen sind unterschiedlich, auch ihre Herkunft und die Interessen. Das sind die Spitzenkandidaten fĂŒr die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen.

Hendrik WĂŒst (CDU): Fahrradfan mit Turbokarriere und Mini-Amtsbonus

Privat liebt er das Radfahren. FĂŒr seine politische Karriere hat Hendrik WĂŒst allerdings den Turbo eingelegt. Mit nur 46 Jahren wurde der heimatverbundene MĂŒnsterlĂ€nder MinisterprĂ€sident in NRW. Er folgte wĂ€hrend der laufenden Wahlperiode erst im Oktober 2021 dem nach Berlin gewechselten Armin Laschet – auch als Parteichef der NRW-CDU. Laschet hatte WĂŒst 2017 als Verkehrsminister in sein schwarz-gelbes Kabinett berufen.

Zu Beginn seiner Karriere polarisierte WĂŒst als raubeiniger GeneralsekretĂ€r. 2010 trat er infolge einer AffĂ€re von dem Amt zurĂŒck. Als Regierungschef gibt er sich als solider, versöhnlicher Mann der Mitte. Als wichtigste Themen nennt er den Klimaschutz und die Bewahrung der Schöpfung. Lesen Sie hier das t-online-PortrĂ€t.

Thomas Kutschaty (SPD): Ein Mann will nach oben

Im privaten wie im politischen Leben ist Thomas Kutschaty der Aufstieg nicht in die HĂ€nde gefallen. Nach der Abwahl der SPD in NRW 2017 setzte sich der Rechtsanwalt und ehemalige Landesjustizminister gegen WiderstĂ€nde zunĂ€chst als Fraktionschef durch und spĂ€ter als Chef der stolzen NRW-SPD. Inzwischen ist der 53-jĂ€hrige Eisenbahner-Sohn aus Essen die unangefochtene FĂŒhrungsfigur der NRW-SPD und hat Chancen auf das Amt des MinisterprĂ€sidenten.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Tankrabatt kommt: Weshalb Sie vorher tanken sollten
Schwerer Gang: Die Spritpreise erreichten zuletzt immer neue Rekordhöhen. Ein Rabatt soll die Kosten dÀmpfen.


Als Vize-Bundesparteichef soll der dreifache Familienvater auch ĂŒberregional bekannter werden. Die PrĂ€gung durch einfache LebensverhĂ€ltnisse zeigt sich in seinen wichtigsten Zielen: Chancengleichheit, soziale Gerechtigkeit und bezahlbarer Wohnraum.

Thomas Kutschaty: Er ist dreifacher Vater.
Thomas Kutschaty: Er ist dreifacher Vater. (Quelle: RĂŒdiger Wölk/imago-images-bilder)

Joachim Stamp (FDP): Mit SoliditÀt statt Star-Appeal an die Spitze

Als Politikertyp eher unauffĂ€llig hat sich Joachim Stamp mit ZĂ€higkeit, soliden GrundsĂ€tzen und LoyalitĂ€t in die Spitze der Landesregierung gearbeitet. Seit 2017 ist der promovierte Politologe stellvertretender Regierungschef in der schwarz-gelben Koalition Nordrhein-Westfalens und Minister fĂŒr Kinder, Familie, FlĂŒchtlinge und Integration.

Joachim Stamp: Der FDPler ist verheiratet und hat zwei Töchter.
Joachim Stamp: Der FDPler ist verheiratet und hat zwei Töchter. (Quelle: Rainer Unkel/imago-images-bilder)

Der 51 Jahre alte Liberale steht fĂŒr konsequente Abschiebung auslĂ€ndischer GefĂ€hrder ebenso wie fĂŒr eine Willkommenskultur gegenĂŒber gut integrierten Zuwanderern. Seit 2017 ist der bodenstĂ€ndige Politiker als Nachfolger von Christian Lindner auch Vorsitzender der NRW-FDP. Privat mag der verheiratete Vater zweier Töchter Musik, Literatur und Fußball.

Mona Neubaur: Sie wurde in Bayern geboren.
Mona Neubaur: Sie wurde in Bayern geboren. (Quelle: Chris Emil Janßen/imago-images-bilder)

Mona Neubaur (GrĂŒne): GebĂŒrtige Bayerin mit Herz fĂŒr NRW und Senf

Sie liebt Nordrhein-Westfalen und DĂŒsseldorfer Senf – obwohl Mona Neubaur eigentlich in Bayern geboren wurde. Die eloquente 44 Jahre alte DiplompĂ€dagogin kam ĂŒber ihre Arbeit bei einem alternativen Energieversorger zu den GrĂŒnen. 2005 trat sie in die Partei ein, engagierte sich zunĂ€chst in DĂŒsseldorf, bis sie 2014 zur Landesvorsitzenden gewĂ€hlt wurde.

Weitere Artikel

Landtagswahl am 15. Mai
Wahl-O-Mat fĂŒr Nordrhein-Westfalen: Welche Partei passt zu Ihnen?
Mit dem Wahl-O-Mat können Sie ermitteln, welche Partei Ihre Interessen am ehesten vertritt.

MinisterprÀsident vor NRW-Wahl
"Die AfD vergiftet die Debatte in den Parlamenten"
Er möchte MinisterprĂ€sident von NRW bleiben: Hendrik WĂŒst (CDU).

Wahl in Schleswig-Holstein
Was fĂŒr eine Ironie
Friedrich Merz: FĂŒr den CDU-Chef ist ein einstiger Feind zum neuen Freund geworden – zumindest fĂŒr den Moment.


An ihrer Wahlheimat NRW schĂ€tzt sie nach ihren eigenen Worten die "Vielfalt der Regionen, der Herkunft, der Fußballklubs, Brauereien und der BrauchtĂŒmer". Sie will, dass NRW Industrieland bleibt, "aber angetrieben von erneuerbaren Energien und sauberen Technologien". Die energische Politikerin zeigt in ihren Positionen gern klare Kante.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Patrick Diekmann
Von Patrick Diekmann
Armin LaschetCDUFDPSPD
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website