Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Innenpolitik >

Quoten? Türkische Gemeinde will mehr Politiker mit ausländischen Wurzeln

Mehr Politiker mit ausländischen Wurzeln  

Türkische Gemeinde will Migrantenquoten in Parteien

08.09.2017, 10:30 Uhr | AFP, pdi

Quoten? Türkische Gemeinde will mehr Politiker mit ausländischen Wurzeln. Der Bundesvorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD), Gökay Sofuoglu. (Quelle: dpa)

Der Bundesvorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD), Gökay Sofuoglu. (Quelle: dpa)

Die Türkische Gemeinde Deutschland hat Migrantenquoten bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien in Deutschland gefordert.

"Die Parteien müssen den Wunsch der Deutschtürken nach Zugehörigkeit ernst nehmen, und es nicht bloß bei Lippenbekenntnissen belassen", sagte der Vorsitzende der Gemeinde, Gökay Sofuoglu, den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland. Eine Quote könne die Anzahl von Kandidaten mit Migrationshintergrund erhöhen und die Identifikation der ausländischen Bevölkerung mit dem deutschen Parteiensystem fördern.

Die Türkische Gemeinde stellt am Freitag ein Positionspapier mit integrationspolitischen Forderungen für die Zeit nach der Bundestagswahl vor. Darin spricht sie sich dem Bericht zufolge unter anderem für die Einführung eines Bundesministeriums für Migration und Integration, das kommunale Wahlrecht für Nicht-EU-Bürger sowie eine Liberalisierung der Visavergabe für Bürger aus der Türkei aus. Zudem fordert die Türkische Gemeinde die Einsetzung eines Bundesbeauftragten gegen Rassismus und Rechtsextremismus als Konsequenz aus den NSU-Morden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal