• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Innenpolitik
  • Nach NestlĂ©-Video: RĂŒckendeckung fĂŒr Julia Klöckner


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextAir Force One landet in MĂŒnchenSymbolbild fĂŒr ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild fĂŒr einen TextKletterer stĂŒrzen im Karwendel zu TodeSymbolbild fĂŒr einen TextGefahr bei Waldbrand "noch sehr groß"Symbolbild fĂŒr einen TextNeue Doppelspitze der Linken gewĂ€hltSymbolbild fĂŒr ein VideoHinteregger mit neuem GeschĂ€ftszweigSymbolbild fĂŒr einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild fĂŒr einen TextFußballstar ĂŒberrascht mit Wechsel Symbolbild fĂŒr einen TextSylt: Party-Zonen fĂŒr 9-Euro-Touristen?Symbolbild fĂŒr einen TextScholz fehlt auf Söders G7-FotoSymbolbild fĂŒr einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAzubi kĂ€mpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild fĂŒr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

NestlĂ©-Video "vielleicht im Überschwang der Freude gepostet"

Von afp
Aktualisiert am 09.06.2019Lesedauer: 2 Min.
Julia Klöckner: Die Landwirtschaftsministerin hat fĂŒr ein Video mit NestlĂ© viel Kritik eingesteckt.
Julia Klöckner: Die Landwirtschaftsministerin hat fĂŒr ein Video mit NestlĂ© viel Kritik eingesteckt. (Quelle: Christoph Soeder/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Video mit Dank fĂŒr den NestlĂ©-Chef brachte Julia Klöckner einen Shitstorm ein. Ein Parteifreund findet alles halb so wild. Doch der Ärger fĂŒr die Ministerin könnte noch nicht zu Ende sein.

ErnĂ€hrungsministerin Julia Klöckner (CDU) hat UnterstĂŒtzung aus den eigenen Reihen fĂŒr ihr umstrittenes Video mit dem Nahrungsmittelkonzern NestlĂ© bekommen. Die Ministerin habe das vielleicht "im Überschwang der Freude gepostet, weil sie einen großen Konzern dazu bewegt hat, gesĂŒndere Produkte anzubieten", sagte Alois Gerig (CDU), Vorsitzender des Bundestagsausschusses fĂŒr ErnĂ€hrung und Landwirtschaft, der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

Er finde das "nicht verwerflich, so lange dabei keine Hintergedanken zum eigenen Vorteil eine Rolle spielen", sagte Gerig. Und das könne er bei Klöckner ausschließen. Auch als Werbung fĂŒr NestlĂ© betrachte er den Clip nicht, sagte der CDU-Politiker. Schließlich seien keine Produkte des Konzerns zu sehen. Vielmehr sei das Video eine "Botschaft an die Branche", dass es auch freiwillig gehe.

Dank fĂŒr den NestlĂ©-Chef

Den Clip hatte das Ministerium bereits am Montag auf Twitter veröffentlicht. Darin bedankt sich Klöckner bei dem NestlĂ©-Deutschlandchef Marc-Aurel Boersch fĂŒr die UnterstĂŒtzung des Konzerns bei ihrer Initiative zur Reduktion von Zucker, Fetten und Salz in Lebensmitteln. Seit Mittwoch sieht sich Klöckner scharfer Kritik ausgesetzt.

Die SPD-ErnĂ€hrungsexpertin Ursula Schulte sagte der "FAS", sie fĂŒhle sich von Klöckners Video brĂŒskiert. Der Clip "grenzt an Werbung". Zudem stelle sich die Frage, warum andere und kleinere Unternehmen, die ebenfalls an der Reduktionsstrategie beteiligt seien, nicht zu Wort kommen. Zwar gehöre es zu den Aufgaben der Ministerin, mit Unternehmen zu sprechen, sagte Schulte. "Aber es gibt einen Unterschied, solche GesprĂ€che zu fĂŒhren und sie in dieser Weise im Internet zu veröffentlichen."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


Medienanstalt prĂŒft Video

GeprĂŒft wird das Video derzeit von der Medienanstalt Berlin-Brandenburg. "Wir wollen erstmal hören, was da passiert ist", hatte eine Sprecherin gesagt. Daher wolle die Behörde sich mit dem Ministerium ĂŒber den Hintergrund des Videos austauschen.


Das Ministerium bestÀtigte, dass eine Terminanfrage seitens der Medienanstalt vorliegt. "Dieser Anfrage werden wir nachkommen", sagte eine Sprecherin. Zugleich betonte Klöckners Ressort, es gehöre dazu, mit VerbÀnden und auch Unternehmen zu sprechen und sie "in die Pflicht zu nehmen".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Johannes Bebermeier
Von J. Bebermeier, S. Böll, M. Hollstein
CDU
Politiker

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website