Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Parteien >

AfD-Politiker Bystron empört mit Twitter-Posting: Söder als Hitler dargestellt

Söder als Hitler dargestellt  

AfD-Politiker Petr Bystron empört mit Posting im Netz

09.09.2020, 11:30 Uhr | loe, t-online

AfD-Politiker Bystron empört mit Twitter-Posting: Söder als Hitler dargestellt. Petr Bystron: Der AfD-Politiker empört mit einem Posting zu Markus Söder. (Quelle: imago images/Christian Spicker)

Petr Bystron: Der AfD-Politiker empört mit einem Posting zu Markus Söder. (Quelle: Christian Spicker/imago images)

Der AfD-Abgeordnete Petr Bystron hat mit seinem neusten Twitter-Post für Entrüstung gesorgt. Zu sehen ist eine Zeichnung des bayrischen Ministerpräsidenten Söder – mit deutlicher Anspielung auf Adolf Hitler. 

Mit einem Twitter-Posting hat der AfD-Politiker Petr Bystron auf Twitter für Empörung gesorgt. Zu sehen ist eine schwarz-weiß-Zeichnung des bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder, der einen winzigen Mund-Schutz unter der Nase trägt. Dadurch erweckt die Gesichtsmaske den Eindruck eines Hitler-Barts. Daneben steht der Spruch: "Mund- und Nasenschutz keinesfalls über 88 Grad waschen!!!" 

Petr Bystron war bis 2013 Mitglied der FDP. Seitdem gehört er der AfD an. Er ist Mitglied des Deutschen Bundestags. Viele Twitter-Nutzer heißen das neuste Posting des Politikers nicht gut – sogar solche, die sich selbst als AfD-Anhänger bezeichnen. 

Ein anderer verlangt:" Das ist unterstes Niveau und einem MdB unwürdig. Löschen Sie den Tweet!" Auch einige weitere bewerten das Bild als "niveaulos" und "geschmacklos".

Bystron stand 2017 unter Beobachtung des Verfassungsschutzes und soll Kontakte zur rechtsextremen Identitären Bewegung unterhalten haben. Bei der Wahl Merkels zur Bundeskanzlerin 2018 postete er ein Foto seiner Wahlkarte auf Twitter und Facebook. Damit verstieß er gegen die Geschäftsordnung des Bundestages und musste 1.000 Euro Strafe zahlen.

Verwendete Quellen:
  • Twitter-Account Petr Bytron

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal