Sie sind hier: Home > Politik >

U-Bahnstreik in London bringt Chaos für Fahrgäste

Verkehr  

U-Bahnstreik in London bringt Chaos für Fahrgäste

09.01.2017, 09:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

London (dpa) - Ein Streik von Angestellten der Londoner U-Bahn sorgt für Unterbrechungen und lange Wartezeiten für Millionen Fahrgäste. Der 24 Stunden dauernde Streik führe zu Einschränkungen im gesamten U-Bahn-Netz der Stadt, warnte die zuständige Behörde. Die meisten Stationen im Zentrum Londons bleiben demnach voraussichtlich geschlossen. Auch Verbindungen zu den wichtigsten Bahnhöfen der Stadt und dem Flughafen Heathrow sind betroffen. Der Streik begann gestern Abend, nachdem die Tarifverhandlungen gescheitert waren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal