Sie sind hier: Home > Politik >

Parlamentswahlen in Malta begonnen

Wahlen  

Parlamentswahlen in Malta begonnen

03.06.2017, 12:12 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Valletta (dpa) - In Malta haben die vorgezogenen Parlamentswahlen begonnen. Premierminister Joseph Muscat hatte sie nach einem Korruptionsskandal, der in Verbindung mit den «Panama Papers»-Enthüllungen steht, rund ein Jahr vor Ende der Legislaturperiode ausgerufen. Der 43-jährige Chef der sozialdemokratischen Labour-Partei hofft auf eine Wiederwahl. Das kleinste EU-Land mit seinen etwa 430 000 Einwohnern hält noch bis Ende Juni die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal