Sie sind hier: Home > Politik >

15 Tote bei weiterem Anschlag in Kabul

...

Konflikte  

15 Tote bei weiterem Anschlag in Kabul

21.10.2017, 16:18 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kabul (dpa) - Bei einem weiteren Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul hat ein Selbstmordattentäter mindestens 15 Armee-Kadetten mit in den Tod gerissen. Das bestätigte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Daulat Wasiri. Vier weitere Menschen seien verletzt worden. Der Attentäter war nach Angaben des Sprechers zu Fuß unterwegs. Er habe sich am Tor der Marschal-Fahim-Militärakademie direkt neben einem Kleinbus mit den jungen Männern an Bord in die Luft gesprengt. Es ist bereits der zweite schwere Anschlag in Kabul innerhalb von 24 Stunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018