Sie sind hier: Home > Politik >

Überfall auf Büro von internationaler NGO in Afghanistan

Konflikte  

Überfall auf Büro von internationaler NGO in Afghanistan

24.01.2018, 09:58 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kabul (dpa) - Bei einem Überfall auf das Büro einer der größten internationalen Hilfsorganisationen in Afghanistan ist mindestens ein Mensch getötet worden. Es handele sich offenbar um einen der Sicherheitskräfte, sagte ein Mitarbeiter des Gesundheitsministeriums in der Provinz Nangarhar. 15 Verletzte seien in die Provinzklinik gebracht worden. Die Zahl könne noch steigen. Augenzeugen sagten, sie hörten weiter Schusswechsel. Save the Children veröffentlichte über Twitter eine Mitteilung: Die Organisation sorge sich vor allem um die Sicherheit der Belegschaft und warte auf mehr Informationen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal