• Home
  • Politik
  • Hundert Jahre Versailler Vertrag: Wie er radikalen KrĂ€ften den Weg ebnete


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild fĂŒr einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextAffenpocken-Impfstoff angekommenSymbolbild fĂŒr einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild fĂŒr einen TextHandball-WM: Das sind die DHB-GegnerSymbolbild fĂŒr einen TextRegierung rĂ€t zu NotstromaggregatenSymbolbild fĂŒr einen TextMassenschlĂ€gerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild fĂŒr einen TextReiten: Olympiasiegerin disqualifiziertSymbolbild fĂŒr einen TextKilometerlange Schlange an FlughafenSymbolbild fĂŒr einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild fĂŒr einen TextFußgĂ€nger von Auto ĂŒberrollt – totSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Wie der "Schandfrieden" die deutschen GemĂŒter erhitzte

  • Philip Friedrichs
  • Axel KrĂŒger
Von Philip Friedrichs, Axel KrĂŒger

Aktualisiert am 10.01.2020Lesedauer: 1 Min.
Historische Aufnahmen: Wie der Friedensvertrag von Versailles die junge Weimarer Republik destabilisierte. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Ewigen Frieden" sollte der Vertrag von Versailles nach dem Ende des Ersten Weltkriegs bringen. In Deutschland sorgte er stattdessen fĂŒr Unfrieden und ein Erstarken radikaler KrĂ€fte.

Am 11. November 1918 war der Erste Weltkrieg vorbei. Das Deutsche Reich, Frankreich und Großbritannien unterzeichneten einen Waffenstillstand. Was folgte, war eine Veranstaltung der Superlative. Über 10.000 StaatsmĂ€nner, Diplomaten und Experten kamen zur Friedenskonferenz in Paris zusammen, um eine neue Ordnung festzulegen.

Der ohne Deutschland ausgehandelte Versailler Friedensvertrag wurde schließlich am 28. Juni 1919 unterzeichnet, am 10. Januar 1920 trat er in Kraft. Doch der ewige Frieden, den sich vor allem US-PrĂ€sident Woodrow Wilson erhofft hatte, trat nicht ein. In Deutschland machte der Begriff des "Schandfriedens" die Runde und spielte radikalen KrĂ€ften in die HĂ€nde.

Die historischen Bilder zum Versailler Vertrag und wie der Friedensvertrag fĂŒr Aufruhr in Deutschland sorgte, sehen Sie in beeindruckenden historischen Aufnahmen oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutschland erhÀlt erstmals Affenpocken-Impfstoff
DeutschlandFrankreichGroßbritannien
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website