• Home
  • Politik
  • Stiko empfiehlt Corona-Impfung f├╝r Schwangere: Spahn begr├╝├čt Beschluss


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild f├╝r einen Text"Kegelbr├╝der": Richter f├╝hlt sich "verh├Âhnt"Symbolbild f├╝r einen TextBiden verliert wichtige MitarbeiterinSymbolbild f├╝r einen TextGruppe pr├╝gelt auf lesbische Frauen einSymbolbild f├╝r einen TextVan der Vaart lobt Salihamidzic Symbolbild f├╝r einen TextIndustrie erholt sich leichtSymbolbild f├╝r ein VideoBlitz schl├Ągt in fahrendes Auto einSymbolbild f├╝r einen TextiPhone bekommt HochsicherheitsfunktionSymbolbild f├╝r ein VideoWirbel um Bikini-Clip von US-SenatorinSymbolbild f├╝r ein VideoSpears gr├╝├čt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild f├╝r einen TextDreier-Unfall: Teurer Oldtimer schrottSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFifa sorgt mit WM-Tickets f├╝r AufregungSymbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Spahn begr├╝├čt Stiko-Empfehlung zu Schwangeren

Von dpa, afp
Aktualisiert am 10.09.2021Lesedauer: 2 Min.
Bundespressekonferenz Impfkampagne gegen Corona Aktuell,08.09.2021,Berlin,Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Portra
Bundespressekonferenz Impfkampagne gegen Corona Aktuell,08.09.2021,Berlin,Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Portra (Quelle: Political Moments/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Stiko hat entschieden: Auch Schwangere und Stillende sollen sich gegen das Coronavirus impfen lassen. Gesundheitsminister Spahn bef├╝rwortet das.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) begr├╝├čt die Empfehlung der Stiko, dass auch Schwangere und Stillende sich impfen lassen sollten. "Das bedeutet nach vielen Monaten mit vielen offenen Fragen nun endlich wissenschaftlich begr├╝ndete Gewissheit. Meine dringende Bitte an alle schwangeren und stillenden Frauen: Fragen Sie Ihren Arzt. Lassen Sie sich impfen. Sie sch├╝tzen sich und Ihr Kind."

Die St├Ąndige Impfkommission (Stiko) empfiehlt eine Corona-Impfung nun auch f├╝r Schwangere und Stillende. Laut einem Beschlussentwurf der Stiko sollten sich bisher ungeimpfte Schwangere ab dem zweiten Schwangerschaftsdrittel sowie Stillende mit zwei Dosen eines mRNA-Impfstoffs sch├╝tzen, wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Freitag in Berlin mitteilte. Bisher hatte die Stiko die generelle Impfung in der Schwangerschaft nicht empfohlen.

Lediglich Schwangeren mit Vorerkrankungen und einem hohen Risiko f├╝r eine schwere Covid-19-Erkrankung sollte bislang nach einer Nutzen-Risiko-Abw├Ągung und ausf├╝hrlicher Aufkl├Ąrung eine Impfung mit einem mRNA-Impfstoff angeboten werden. Die aktuelle Empfehlung f├╝r Schwangere erfolgt nun laut RKI "auf einer systematischen Aufarbeitung" der in den vergangenen Wochen vorliegenden Daten zum Risiko von schweren Krankheitsverl├Ąufen in der Schwangerschaft sowie zur Effektivit├Ąt und Sicherheit einer Impfung bei Schwangeren und Stillenden.

Auch zur Impfung in der Stillzeit lagen bisher nur wenig Daten vor. Die Stiko hielt es bislang aber schon f├╝r sehr unwahrscheinlich, dass eine Impfung w├Ąhrend der Stillzeit ein Risiko f├╝r den S├Ąugling darstellt. Der neue Beschlussentwurf ging nun in das vorgeschriebene Stellungnahmeverfahren mit den Bundesl├Ąndern und den beteiligten Fachkreisen. Die endg├╝ltige Stiko-Empfehlung wird nach Abschluss des Stellungnahmeverfahrens und erneuter Beratung ver├Âffentlicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bergwanderer aus Th├╝ringen st├╝rzt in den Tod
  • Lars Wienand
Von M. Hollstein, L. Wienand, D. M├╝tzel
  • Florian Harms
Von Florian Harms
CDUCoronavirusJens SpahnRKI
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website