• Home
  • Panorama
  • Buntes
  • Kinderlied nach Protest abgestellt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextGro├če ├ťberraschung in WimbledonSymbolbild f├╝r einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild f├╝r einen TextFlughafen Frankfurt verh├Ąngt Tier-EmbargoSymbolbild f├╝r einen Text├ľsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild f├╝r einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild f├╝r einen TextBundesligist schl├Ągt auf Transfermarkt zuSymbolbild f├╝r einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild f├╝r einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild f├╝r einen TextMassenschl├Ągerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild f├╝r einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild f├╝r einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Kinderlied nach Protest abgestellt

Von dpa
09.02.2017Lesedauer: 1 Min.
Von diesem Glockenspiel in Limburg aus wird der Fuchs keine Gans mehr stehlen.
Von diesem Glockenspiel in Limburg aus wird der Fuchs keine Gans mehr stehlen. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Fall klingt zun├Ąchst nach einem Aprilscherz, ist aber keiner: Nach der Beschwerde einer Veganerin verbannt die hessische Stadt Limburg das Kinderlied "Fuchs, Du hast die Gans gestohlen" f├╝rs Erste aus dem Glockenspiel ihres Rathauses.

Die Frau sto├če sich bei dem Klassiker aus dem 19. Jahrhundert an der Liedzeile "Sonst wird dich der J├Ąger holen, mit dem Schie├čgewehr", sagte Stadtsprecher Johannes Laubach am Donnerstag. Zuvor hatte die "Frankfurter Neue Presse" dar├╝ber berichtet.

Die vegan lebende Frau arbeite in H├Ârweite des Glockenspiels in einem B├╝ro, erkl├Ąrte Laubach. Weil ihr der Text missfiel, bat sie den B├╝rgermeister um Abhilfe. Rathaus-Chef Marius Hahn (SPD) wollte kein Unmensch sein und verbannte das Lied f├╝rs Erste aus der Liste. "Wir geben der Gans eine Schonzeit und tauschen immer mal wieder die Musikst├╝cke. Wir haben 15 Lieder im Repertoire, ├╝berwiegend deutsche Volkslieder", sagte Laubach.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Rassismus-Debatte: Ecclestone irritiert erneut
  • Arno W├Âlk
Von Hannes Moln├ír, Arno W├Âlk
Aprilscherz
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website