Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Hunderte Unfälle wegen Schnee und Glätte

...

Wintereinbruch an der Ostsee  

Viele Verletzte bei Unfällen auf glatten Straßen

04.04.2018, 14:56 Uhr | dpa

Über 15 Zentimeter Neuschnee, örtlich zeitweise sogar über 20 Zentimeter haben den Verkehr in Mecklenburg-Vorpommern an Ostern zum Erliegen gebracht. (Screenshot: Imago)
Schnee und Eis sorgen für Verkehrschaos

Über 15 Zentimeter Neuschnee, örtlich zeitweise sogar über 20 Zentimeter haben den Verkehr in Mecklenburg-Vorpommern an Ostern zum Erliegen gebracht. (Quelle: t-online.de)

Winter zu Ostern in Mecklenburg-Vorpommern: Auf den Straßen im Norden kam es zu zahlreichen Verkehrsunfällen. (Quelle: t-online.de)


So viel Schnee hat es an der Ostseeküste seit Jahrzehnten nicht gegeben. Die Folge waren über hundert Verkehrsunfälle. Dächer brachen unter der Last ein.

Ein Wintereinbruch im Norden Deutschlands hat den Verkehr am Wochenende schwer beeinträchtigt – und zu einem Schneerekord geführt. Allein in der Region um Rostock krachte es in der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagmorgen 71 Mal, wie die Polizei mitteilte. Drei Verletzte kamen ins Krankenhaus.

Bäume kippten unter der Schneelast um, Straßen wurden gesperrt, der Bahnverkehr stotterte. Zum Teil ließen sich Bahnschranken nicht mehr öffnen. Die Feuerwehr war im Einsatz, nachdem Bäume umgefallen sind.

Der Wintereinbruch bescherte der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern einen Schneerekord: 35 Zentimeter wurden laut Deutschem Wetterdienst aus Gersdorf gemeldet. In dem Bundesland war das so viel wie seit Jahrzehnten im April nicht mehr. Am 11. April 1970 wurden laut DWD in Marnitz 35 Zentimeter gemessen.

Ein Räumfahrzeug in Rostock: In der Stadt kam es zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen. (Quelle: dpa/Bernd Wüstneck)Ein Räumfahrzeug in Rostock: In der Stadt kam es zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen. (Quelle: Bernd Wüstneck/dpa)

In der Region um Neubrandenburg zählten die Behörden 34 Unfälle, bei denen ein Schaden von rund 200.000 Euro entstand. Auch hier leistete der Winterdienst bis in den frühen Morgenstunden Schwerstarbeit. Autofahrer wurden zur Vorsicht aufgerufen.

Im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte prallte ein 58-Jähriger mit seinem Transporter gegen einen Baum und wurde schwer verletzt. Laut Polizei kam sein Fahrzeug von der Bundesstraße 104 ab. Helfer befreiten den Mann aus seinem demolierten Wagen und brachten ihn in eine Klinik. 

Unter Schneelast stürzte in Kaslin bei Demmin in Mecklenburg-Vorpommern ein leer stehendes Haus ein. Verletzt wurde bei dem Unglück laut Polizei niemand. Nasser Schnee macht den Behörden zufolge im Nordosten auf etlichen Dächern, vor allem bei Leichtbauhallen, Probleme. In Ribnitz-Damgarten werde geprüft, ob das Dach einer Halle am Sportboothafen der Stadt sicherheitshalber geräumt werden muss. Etliche Garagenbesitzer räumten sicherheitshalber ihre Leichtbaudächer, hieß es. 

Im Vogelpark nahe des mecklenburgischen Orts Marlow hat der Schnee mehrere große Vogelkäfige einstürzen lassen. Einige der Tiere seien entkommen, sagte ein Sprecherin. Darunter Waldrappen, Inkaseeschwalben, Schnee-Eulen, Bartkäuze, Wellensittiche und Loris. Wie groß der Schaden sei, könne sie derzeit noch nicht sagen.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018