Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Tanz auf dem Weinberg: Winzerin tanzt für den Regen

Gegen die Trockenheit  

Winzerin tanzt für den Regen

13.08.2018, 16:22 Uhr | dpa

Tanz auf dem Weinberg: Winzerin tanzt für den Regen. Mitglieder des Tanz- und Jazzgymnastikvereins Biebelnheim führen in einem Weinberg einen Regentanz auf: 17 Tänzer unterstützten die Winzerin bei ihrem Vorhaben. (Quelle: dpa/Weingut Schönhals)

Mitglieder des Tanz- und Jazzgymnastikvereins Biebelnheim führen in einem Weinberg einen Regentanz auf: 17 Tänzer unterstützten die Winzerin bei ihrem Vorhaben. (Quelle: Weingut Schönhals/dpa)

Gegen das Wetter kann man nichts machen? Eine junge Winzerin aus Rheinland-Pfalz gibt die Hoffnung nicht auf: Mit anderen Tänzern hat sie mit einem Ritual um Niederschlag gebeten.

Nach dem Vorbild indigener Bevölkerungen hat eine Winzerin mit einem Tanz das Ende der Dürre in den Weinbergen herbeigefleht: Zusammen mit 17 Mitgliedern des Tanz- und Jazzgymnastikvereins Biebelnheim aus Rheinland-Pfalz führte Hanneke Schönhals im Weinberg einen Regentanz auf.

"Wir haben uns am Ortsausgang getroffen und sind mit Weinschorle und Traubensaftschorle in den Weinberg gelaufen", sagte Schönhals der Deutschen Presse-Agentur, "wir haben ein paar Schritte geübt und dann getanzt."


Die junge Winzerin arbeitet auch als Tanzlehrerin. Die Idee zu dem Ritual sei ihr gekommen, als sie durch die Weinberge geradelt sei und die Folgen der Dürre sichtbar wurden: "Da musste ich an die indianischen Kulturen denken, in denen es noch eine ganz andere Verbindung zur Erde und zum Kosmos gibt und in denen für den Regen getanzt wird."

Die Dürre hat für den Weinbau verheerende Folgen

Wenn es nicht regne, könnten die Blätter der Reben keine Nährstoffe mehr aufnehmen und zu den Trauben transportieren, erklärte die Winzerin, die gerade den Betrieb der Familie übernommen hat und sich im Öko-Weinbau engagiert. "Wenn wir jetzt keinen Regen bekommen, werden wir große Mengen ernten, aber wenig Saft rauspressen." In ihrem Weingut soll die Lese voraussichtlich am 27. August beginnen.

Einen ersten Regentanz tanzte sie schon Anfang Juli und veröffentlichte ein Video dazu auf Instagram. "In der Woche nach dem Solotanz hat es vier Liter geregnet", sagt Schönhals. "Am Sonntag waren wir mehr Tänzer, da sollte es auch mehr regnen", fügt sie lachend hinzu. Immerhin hat der Messbecher am Weingut in Biebelnheim am Montag schon einen halben Liter aufgenommen.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal