Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Rheinland-Pfalz: Diebe werfen Beute bei Fluchtversuch aus fahrendem Auto

Drei Festnahmen  

Diebesbande wirft Beute bei Fluchtversuch aus fahrendem Auto

29.05.2021, 18:07 Uhr | dpa

Rheinland-Pfalz: Diebe werfen Beute bei Fluchtversuch aus fahrendem Auto. Blaulicht eines Streifenwagens: Zwei Männer und eine Frau sind festgenommen worden, mindestens ein Täter ist noch auf der Flucht. (Quelle: dpa/Monika Skolimowska/zb)

Blaulicht eines Streifenwagens: Zwei Männer und eine Frau sind festgenommen worden, mindestens ein Täter ist noch auf der Flucht. (Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa)

Misslungener Diebstahl in Rheinland-Pfalz: Eine Bande geriet auf der Flucht vor der Polizei offenbar in Panik und schmiss Elektrogeräte aus dem Auto. Festnahmen gab es trotzdem.

Eine Diebesbande hat in Bad Kreuznach Elektronikgeräte gestohlen und bei einem Fluchtversuch einen Großteil der Beute aus dem fahrenden Auto geworfen. Am Freitagabend meldete ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma mehrere Personen, die sich bei einem Elektronikfachmarkt an einem Container zu schaffen machten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Drei von ihnen seien noch vor dem Eintreffen der Beamten geflüchtet. Die Täter warfen demnach einen Großteil ihres Diebesgutes aus dem fahrenden Auto.

Mehrere Streifenwagen stoppten den Angaben zufolge das Fluchtfahrzeug in der Nähe von Bad Kreuznach. Zwei Männer im Alter von 39 und 20 Jahren sowie eine 19-jährige Frau seien vorläufig festgenommen worden. Mindestens eine weitere Person sei unerkannt geflüchtet.

Der Wert der Beute war zunächst nicht bekannt. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, handelte es sich bei dem Diebesgut um unterschiedliche kleine bis mittelgroße Produkte.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: