Sie sind hier: Home > Panorama >

Rudolstadt Radfahrer stößt mit Hirschkuh zusammen

Schwere Verletzungen  

Radfahrer stößt mit Hirschkuh zusammen

05.03.2019, 11:27 Uhr | dpa, AFP

Rudolstadt Radfahrer stößt mit Hirschkuh zusammen. Eine Hirschkuh in einem Wildpark (Symbolbild): In Thüringen wurde ein Radfahrer beim Zusammenprall mit einem solchen Tier schwer verletzt.  (Quelle: imago images/Eibner Europa)

Eine Hirschkuh in einem Wildpark (Symbolbild): In Thüringen wurde ein Radfahrer beim Zusammenprall mit einem solchen Tier schwer verletzt. (Quelle: Eibner Europa/imago images)

Plötzlich rennt ihm eine Hirschkuh vors Fahrrad: Ein 37-Jähriger hat sich in Thüringen bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen.

Ein Radfahrer ist bei Rudolstadt in Thüringen mit einer Hirschkuh zusammengeprallt. Der 37-Jährige zog sich bei dem Unfall mehrere Knochenbrüche zu, wie die Polizei mitteilte.

Der Mann war demnach am Montagabend eine abschüssige Straße heruntergefahren, als das Tier ihm plötzlich vor das Fahrrad rannte. Trotz Vollbremsung prallte er mit dem Rotwild zusammen und stürzte.
 

 
Der 37-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Hirschkuh flüchtete in einen Wald, anscheinend unverletzt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa, AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal