Sie sind hier: Home > Panorama >

Bayern: Feuerwehrleute beim Löschen beinahe von Zug erfasst

Nach Meldung zu einem Brand  

Feuerwehrleute beim Löschen beinahe von Zug erfasst

07.04.2019, 14:12 Uhr | dpa

Bayern: Feuerwehrleute beim Löschen beinahe von Zug erfasst. Einsatz der Feuerwehr auf Bahngleisen: Ein Pilot meldete in der Nähe von München ein Feuer. (Archivbild) (Quelle: imago images/Seeliger)

Einsatz der Feuerwehr auf Bahngleisen: Ein Pilot meldete in der Nähe von München ein Feuer. (Archivbild) (Quelle: Seeliger/imago images)

Zwei Feuerwehrmänner sind in Bayern knapp dem Tod entkommen. Sie löschten an einer Bahnstrecke einen Brand, als sich ein Zug näherte – ihre Rettung war denkbar knapp. 

Mit einem Sprung vom Gleis haben sich zwei Feuerwehrleute vor einem herannahenden Zug retten können. Sie löschten nach Angaben der Bundespolizei mehrere Böschungsbrände an der Bahnstrecke zwischen Freising und Marzling, als der Regionalexpress der Deutschen Bahn mit etwa 120 Stundenkilometern in den eigentlich gesperrten Streckenabschnitt fuhr. Verletzt worden sei am Samstagabend niemand. Lediglich ein Feuerwehrschlauch, der über die Gleise gelegt war, riss ab. Wieso das Feuer ausbrach, war zunächst unklar.

Die Bundespolizei ermittelt nun, warum der Zug in den Abschnitt fuhr. Die Deutsche Bahn wollte sich am Sonntag zu den Ermittlungen nicht äußern, wie ein Sprecher mitteilte.
 

 
Ein Pilot, der mit seiner Maschine im Landeanflug auf den Münchner Flughafen war, hatte das Feuer gemeldet. Nach Angaben eines Sprechers der Landespolizei in Freising komme es häufiger vor, dass Flugzeugbesatzungen beim Landeanflug auf München Brände mitteilen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe