Sie sind hier: Home > Panorama >

Gran Canaria: 1.000 Hektar Wald brennen – Feuer nicht unter Kontrolle

Feuer nicht unter Kontrolle  

1.000 Hektar Wald brennen auf Gran Canaria

11.08.2019, 16:41 Uhr | dpa

 (Quelle: t-online.de)
Gran Canaria: Schwerer Waldbrand ausgebrochen

Auf der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria ist ein schwerer Waldbrand ausgebrochen. Die Gemeinden Tejeda, Artenara und Gáldar sind laut des Notfalldienstes der Kanarenregierung besonders betroffen. (Quelle: t-online.de)

Gran Canaria: Auf der spanischen Urlaubsinsel ist ein schwerer Waldbrand ausgebrochen. (Quelle: t-online.de)


Auf Gran Canaria brennt es: Rund 1.000 Hektar Wald stehen in Flammen. Einsatzkräfte konnten das Feuer noch nicht unter Kontrolle bringen. Die Ursache ist womöglich schon gefunden. 

In den Bergen der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria ist ein schwerer Waldbrand ausgebrochen. Besonders betroffen seien die Gemeinden Tejeda, Artenara und Gáldar, wo fast 1.000 Menschen in Sicherheit gebracht worden seien, teilte der Notfalldienst der Kanarenregierung auf Twitter mit.

Die Feuerwehr war mit Flugzeugen und Hubschraubern im Einsatz. Die Rettungskräfte schätzten die betroffene Fläche auf etwa 1.000 Hektar, wie der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, vor Journalisten sagte.

 
Das Feuer war am Samstag in der Nähe von Artenara ausgebrochen und hatte sich immer weiter ausgebreitet. Es sei noch immer nicht unter Kontrolle, so Torres. Möglicherweise habe ein 55-Jähriger den Brand bei Schweißarbeiten ausgelöst, zitierte die Zeitung "La Vanguardia" die Behörden. Der Mann wurde von der Guardia Civil vernommen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal