Sie sind hier: Home > Panorama >

Corona: Die Zahl der Risikogebiete in Deutschland hat sich verfünffacht

Corona-Lage im Zeitraffer  

Die Zahl der Risikogebiete hat sich verfünffacht

Von Sandra Sperling, Axel Krüger, Adrian Röger

15.10.2020, 12:31 Uhr
Steigende Corona-Hotspots: Wie es zu 35 Risikogebieten in sechs Tagen kam

Die Corona-Bilanz der letzten Tage fällt bitter aus – und das nicht nur in den Millionenstädten Deutschlands. Die Zahl der Risikogebiete hat sich verfünffacht. Ein Bundesland aber trifft das Virus besonders. (Quelle: t-online)

Alle Corona-Hotspots im Zeitraffer: So schnell haben sich die Risikogebiete deutschlandweit verfünffacht. (Quelle: t-online)


Die Corona-Bilanz der letzten Tage fällt bitter aus – und das nicht nur in den Millionenstädten Deutschlands. Die Zahl der Risikogebiete hat sich verfünffacht. Ein Bundesland aber trifft das Virus besonders.

Deutschlandweit ist die Zahl der bestätigten Coronavirus-Neuinfektionen deutlich gestiegen. Im 7-Tages-Durchschnitt werden derzeit pro Tag etwa 3.700 Neuinfektionen gemeldet. Doch wo genau steigen die Zahlen am stärksten?

Daten aus den einzelnen Landkreisen zeigen, dass längst nicht nur die Großstädte ein Problem sind. 35 Kreise und kreisfreie Städte zählen inzwischen zu den Risikogebieten. Am 8. Oktober waren es noch sieben. 

Vor allem in Nordrhein-Westfalen mehren sich die Risikogebiete. Aber auch Bundesländer wie Niedersachsen, Hessen und Baden-Württemberg müssen immer mehr Corona-Hotspots unter Kontrolle bringen. Anhand von Zeitraffer-Aufnahmen zeigt t-online, in welchen Regionen Deutschlands sich die Corona-Lage besonders zuspitzt. 

Wie sich die Corona-Lage in den vergangenen Tagen in Deutschland verändert hat, welches Bundesland aktuell die meisten Risikogebiete verzeichnet und wie die Landkreise im Vergleich zu den Millionenstädten dastehen, sehen Sie oben im Video. Alternativ finden Sie die Video-Animation hier.

Verwendete Quellen:
  • Daten der Johns Hopkins-Universität
  • Daten des Robert Koch-Instituts

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal