• Home
  • Panorama
  • Brasilien: Bus st├╝rzt von Br├╝cke ÔÇô mindestens 16 Tote


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUnwetter hinterlassen Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextS├Âhne besuchen Becker im Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r ein Video2.000 Jahre alte Schildkr├Âte ausgegrabenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild f├╝r einen TextJan Ullrich emotional wegen ARD-DokuSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild f├╝r ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextNarumol zeigt ihre T├ÂchterSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Bus st├╝rzt von Br├╝cke ÔÇô mindestens 16 Tote

Von afp
05.12.2020Lesedauer: 1 Min.
Die Unfallstelle in Brasilien: Mindestens 16 Personen starben bei einem Busungl├╝ck.
Die Unfallstelle in Brasilien: Mindestens 16 Personen starben bei einem Busungl├╝ck. (Quelle: Washington Alves/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Brasilien ist ein Bus von der Stra├če abgekommen und hat mindestens 16 Menschen in den Tod gerissen. Dutzende wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt. Bez├╝glich der Ursache gibt es bereits Spekulationen.

Bei einem Busunglück in Brasilien sind am Freitag mindestens 16 Menschen gestorben. Offenbar durch ein Versagen der Bremsen war das Fahrzeug von einer Brücke im Bundesstaat Minas Gerais 20 Meter in die Tiefe gestürzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Bei dem Unglück nahe der Stadt João Monlevade wurden weitere 27 Menschen verletzt.

Von der Feuerwehr ver├Âffentlichte Bilder zeigten die Tr├╝mmer des Busses am Fu├č der Br├╝cke. Der Fahrer habe nach dem Versagen der Bremsen die Kontrolle ├╝ber das Fahrzeug verloren. Sechs der 46 Passagiere h├Ątten sich noch vor dem Absturz aus dem Bus retten k├Ânnen, darunter der Busfahrer.

Am 25. November waren bei einem Zusammensto├č zwischen einem Bus und einem LKW im Bundesstaat S├úo Paulo 41 Menschen gestorben. Zwischen 2015 und 2019 kamen nach Angaben der brasilianischen Verkehrsbeh├Ârden jedes Jahr durchschnittlich 30.000 Menschen bei Verkehrsunf├Ąllen ums Leben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Sch├Ąden nach heftigen Unwettern im Rheinland und an den Alpen
Von Michaela Koschak
BrasilienBusungl├╝ckFeuerwehr
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website