Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanoramaKriminalität

Schüsse in Malmö – Einkaufszentrum gesperrt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGegen Spanien: Füllkrug rettet DFB-TeamSymbolbild für einen TextWM: So kommt Deutschland ins AchtelfinaleSymbolbild für einen TextParteifreunde schießen gegen TrumpSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextSchon mehr als 160 WolfsrudelSymbolbild für einen TextUngeplante Landung: Airbus lässt Sprit abSymbolbild für einen TextSchlägerei mit Brecheisen: IntensivstationSymbolbild für einen TextK.-o.-Tropfen bei SPD? Rätsel bleibtSymbolbild für ein VideoKleinflugzeug rast in HochspannungsmastSymbolbild für ein VideoKrawalle in Belgien und den NiederlandenSymbolbild für einen TextLeiche in Baugrube entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserTV-Star entdeckt ihre Brüste auf PlakatSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Schüsse in Malmö – Einkaufszentrum gesperrt

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 19.08.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 166118184
Polizei in Malmö: In einem Einkaufszentrum sind Schüsse gefallen. (Quelle: IMAGO/Johan Nilsson/TT)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der schwedischen Stadt sind Schüsse gefallen. Die Polizei nimmt einen Verdächtigen fest.

Bei Schüssen in einem Einkaufszentrum in der südschwedischen Stadt Malmö sind am Freitag zwei Menschen verletzt worden. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Schützen nach eigenen Angaben fest und schloss ein mögliches terroristisches Motiv aus. Es handele sich mutmaßlich um einen "isolierten Vorfall im Zusammenhang mit kriminellen Gruppen".

"Wir glauben, dass die unmittelbare Gefahr vorbei ist", sagte eine Polizeisprecherin. Bei den Verletzten handelte es sich nach Angaben der Gesundheitsbehörden um einen Mann und eine Frau. Der Zustand der Frau sei ernst, hieß es.

Örtliche Medien berichteten unter Berufung auf Augenzeugen, ein Mensch habe wahllos auf Menschen in dem Einkaufszentrum Emporia geschossen. Dies wurde von der Polizei nicht bestätigt. Im Juli waren in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, die rund 30 Kilometer von Malmö entfernt ist, drei Menschen bei einem Schusswaffenangriff in einem Einkaufszentrum getötet worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • polisen.se: "19 augusti 17:07, Skottlossning, Malmö" (schwedisch)
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Schwere Krawalle in Belgien und den Niederlanden
Polizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website